Stadt Geislingen an der Steige

Seitenbereiche

Volltextsuche

Ich Suche

Seiteninhalt

Liebe Kinder,

könnt Ihr Euch Geislingen im Mittelalter vorstellen ? Wie sah der Alltag eines Ritters aus? Wir laden Euch zu einer Reise ins Mittelalter ein! Wie wäre es mit einer Entdeckungstour in die Natur? Auch dafür haben wir für Euch Angebote zusammengestellt.

Wir freuen uns auf Euren Besuch! 

Stadtführung für Kinder

Kinderstadtführung

Kinder lernen die Fünftälerstadt kennen. Stadtführerin Heide Rigl nimmt Kinder zwischen 7 und 11 Jahren zu einer Reise ins Mittelalter mit. Unterwegs warten kleine Überraschungen. 
Die Führung eignet sich auch für Schulklassen und Kinder-Geburtstage.

Treffpunkt: Museum im Alten Bau
Dauer: ca. 1,5 Stunden
Kosten:38 EUR pro Gruppe (bis 15 Kinder)
Klassengröße in Begleitung einer Lehrkraft
Alter:7 – 11 Jahre
Buchung: Stadtinformation

Die Ritter vom Helfenstein – für Kinder

Kinder bei der Führung
kleine Ritter

In Zusammenarbeit mit der Schwäbischen Landpartie:Eine geführte Erlebniswanderung für Kinder vom Geislinger Bahnhof hoch zur Burgruine Helfenstein.

Der Weg zum Ritter:

  • Fertigen eines Wurfgeschosses
  • Lanzenstechen und Wurfspiel auf dem Turnierplatz
  • Einzug im Ritterkostüm auf der Burg
  • Armbrustschießen / evtl. Bemalen der Schilder
  • Ritterschlag und Verleihen der Urkunde.

Auch für Schulklassen zum Thema "Mittelalter" oder für Geburtstage geeignet

Auf vielfachen Wunsch wurde ein Konzept entwickelt, bei dem sich Gruppen auch aktiv bei der Vorbereitung einbringen können, in dem sie vorab ein Ritterschild oder einen Hut aus Pappe basteln. Diese werden dann oben auf der Burg bemalt. Vorlagen für Schild und Hut werden gerne per Mail zugeschickt.

Treffpunkt:
Bahnhof Geislingen
Dauer:2 Stunden
Kosten:75 EUR pro Gruppe, max. 30 Kinder
 (in Begleitung von 2 -4 Erwachsenen)
Alter:7 – 11 Jahre
Sonstiges:buchbar von April bis Oktober
Buchung:Stadtinformation oder Schwäbische Landpartie

„Der Natur auf der Spur“ –

Kinder auf Naturentdeckung mit einem Naturschutzwart

- In Zusammenarbeit mit dem Bund Naturschutz Alb-Neckar (BNAN) und dem Naturschutzbund Deutschland (NABU) -

Vor den Toren der Stadt Geislingen befindet sich ein Naturschutzgebiet, die so genannten Weiherwiesen rund um das Flüsschen Rohrach. Wir wandern mit dem Naturschutzwart Markus Kückenwaitz zu einer Aussichtsplattform, die uns einen herrlichen Blick auf einen See und seine Vogelwelt bietet. Entlang des Weges erklären uns Schautafeln die unterschiedlichen Lebensräume. Mit den eigenen Sinnen erkunden wir, was links und rechts des Weges kreucht und fleucht. Mit zahlreichen Erläuterungen zu Natur und Umwelt werden alle Naturbegeisterten auf ihre Kosten kommen.
Bitte nach Möglichkeit Fernglas mitbringen.

Treffpunkt:
Bushaltestelle am Friedhof Geislingen oder nach Absprache
Dauer: 1,5 bis 2 Stunden
Kosten: 38 EUR pro Gruppe (bis 15 Kinder) Klassengröße mit Lehrkraft
Alter:7 – 11 Jahre
Sonstiges: buchbar von April bis Juli
Buchung:Stadtinformation 

Waldlehrpfad Helfenstein – für Kinder

Wissenswertes über den Lebensraum Wald
Wissenswertes über den Lebensraum Wald

- In Zusammenarbeit mit dem Kreisforstamt Forstrevier Geislingen -

Bei einem Waldspaziergang am Albtrauf rund um die Burgruine Helfenstein erfährt die Gruppe auf einer Länge von ca. 2,0 km Wissenswertes über den Lebensraum Wald und seine Bewirtschaftung. Schautafeln informieren über Umweltschutz, die Geologie des Weißen Jura, die Geschichte der örtlichen Kulturstätten, die Baumarten und Tiere des Waldes.
Die Route führt vom Fuße der Weiler Steige zum "Lindele" über den Helfenstein zum Ödenturm.

Treffpunkt:Bahnhof Geislingen oder Bushaltestelle Burgruine Helfenstein
Dauer:ca. 2 Stunden
Kosten:für Kinder und Schüler kostenlos,mind. 10 Personen, max. 20 Personen, Klassengröße mit Lehrkraft
Sonstiges:buchbar Mai bis Oktober
Buchung:Stadtinformation oder Forstrevier Geislingen, Tel. 07331/81234

Weitere Informationen

Ihre Ansprechpartnerin

Veranstaltungskalender & Stadtführungen
Stadt Geislingen an der Steige
Frau Doris Heckmann
Schlossgasse 7
73312 Geislingen an der Steige
Raum: 307
Tel: 07331 24 266
Fax: 07331 24 351
doris.heckmann(@)geislingen.de

Schwäbische Landpartie

Erleben Sie auf eine etwas andere Art Natur, Kultur und Menschen rund um Geislingen!

Die Gästeführerinnen der Schwäbischen Landpartie planen und begleiten Ihren Ausflug ganz nach Ihren Wünschen. Auf diesen Seiten finden Sie einige Programmvorschläge.

Weitere Information und Buchung:
Maria Stollmeier
Tel: 07023 90 87 18
oder
Christel Mühlhäuser
Tel: 07161 125 59
E-Mail schreiben
Zur Homepage

Busse und Gruppen Willkommen

Auf den angebotenen Links finden Sie für Gruppen interessante und geeignete Ausflugsziele und Gaststätten: (Alle Dateien im PDF-Format)

Kultur & Geologie
Gastronomie
Regional-Produkte
Kombinationen & Firmenbesichtigungen
Freundliche Toilette

Wetterdienst

Hier erfahren Sie wie das Wetter in Geislingen ist. 

Mehr erfahren