Stadt Geislingen an der Steige

Seitenbereiche

Volltextsuche

Ich Suche

Seiteninhalt

Rathaus ("Neues" Rathaus)

1913-1916 nach Plänen des Architekten Hans Moser aus Ulm in der nüchternen Formensprache des Übergangs vom Jugendstil zur neuen Sachlichkeit an der Kreuzbrücke erbaut.

Die beiden vorgesetzten Seitenflügel -  über Rundbögen auf gedrungenen Säulen gestützt - geben dem zurückgesetzten Eingangsbereich der Frontseite einen festungsartigen Charakter, der durch die wenigen und sparsamen Schmuckelemente sachliche Nüchternheit ausstrahlt.

Vorher stand hier, etwas vorgesetzt, die Bäckerei Kemmel.
Als Abschluss der rechteckig angelegten, stauferzeitlichen Stadt „Giselingen“, stand hier das nördliche innere Stadttor, der „Köffitturm“.

 

 

Haus Kemmel von Norden
Haus Kemmel von Norden
Haus Kemmel von Süden
Haus Kemmel von Süden
Hauptstraße um 1900 mit Haus Kemmel am Stadtbach
Hauptstraße um 1900 mit Haus Kemmel am Stadtbach

Weitere Informationen

Sehenswertes

Es gibt einiges zu sehen und erleben in und um Geislingen an der Steige.

Weiter zur Rubrik "Sehenswertes"

Broschüren & Geschenke

Zur Geschichte der Geislinger Steige haben wir mehrere Informationen und Broschüren vorrätig. Eine Übersicht erhalten Sie bei unseren Geschenktipps.

Weiter zur Rubrik "Geschenktipps"