Stadt Geislingen an der Steige

Seitenbereiche

Volltextsuche

Ich Suche

Seiteninhalt

Neues aus dem Rathaus und von OB Dehmer

Sanierung der Ampelanlage am Nel Mezzo

Die über 30 Jahre alte Ampelanlage an der Kreuzung vom Nel Mezzo hat ausgedient und wird ab dem 21. Oktober 2019 erneuert. Darüber hinaus sollen Gehwege und Verkehrsinseln an der Kreuzung behindertengerecht umgebaut werden.

Das zuständige Straßenbauamt der Landkreise Esslingen und Göppingen verspricht sich durch modernste LED-Technik nicht nur eine satte Energieeinsparung, sondern auch eine Verbesserung des Verkehrsflusses. Zur Energieeinsparung: Während die alte Signalanlage noch mit 80-Watt-Glühbirnen arbeitet, kommt die neue Anlage mit LED-Leuchtmitteln von 7 Watt aus. Auch die Steuerelektronik ist durch die zukünftige 40 V-Technik um einiges sparsamer. Somit leistet die neue Anlage durch die Einsparung von elektrischen Strom einen Beitrag zum Umweltschutz.


Darüber hinaus sollen in einer Gemeinschaftsmaßnahme der Stadt Geislingen, dem Regierungspräsidium Stuttgart und dem Straßenbauamt Gehwege und Verkehrsinseln an der Kreuzung behindertengerecht umgebaut werden.


Um diese Maßnahmen zu realisieren, wird ab Montag, 21. Oktober 2019, gebaut. Die Gehwege müssen angepasst und Ampelmasten ausgetauscht werden. Dafür wird zunächst eine provisorische Lichtsignalanlage erstellt und es erfolgen Tiefbauarbeiten.


Das dabei federführende Straßenbauamt der Landkreise Esslingen und Göppingen versichert, die Arbeiten so auszuführen, dass Verkehrsbehinderungen so minimal wie möglich gehalten werden; trotzdem werden diese aber nicht ganz ausbleiben. Die Bauarbeiten sollen bis voraussichtlich Ende des Jahres abgeschlossen sein.


Das Straßenbauamt der Landkreise Esslingen und Göppingen sowie die Stadtverwaltung Geislingen bitten dafür um Verständnis.

Weitere Informationen

Ihre Ansprechpartnerin

Pressesprecherin
Stadt Geislingen an der Steige
Frau Christiane Wehnert
Rathaus
Hauptstraße 1
73312 Geislingen an der Steige
Raum: 103
Tel: 07331 24 366
Fax: 07331 24 1366
christiane.wehnert(@)geislingen.de

Hinweis

Die Inhalte werden von der Stadtverwaltung Geislingen an der Steige gepflegt.

Bei Fragen oder Anregungen bitte an die Stadtverwaltung Geislingen an der Steige wenden.