Stadt Geislingen an der Steige

Seitenbereiche

Volltextsuche

Ich Suche

Seiteninhalt

Neues aus dem Rathaus und von OB Dehmer

Sport im Stadtpark ist abgesagt

PRESSEMITTEILUNG 45_2020 (21.04.2020)

Bewegung und Spaß an der frischen Luft mit vielen Gleichgesinnten, das wäre bei den wärmeren Temperaturen jetzt genau das Richtige. Da Veranstaltungen, bei denen zahlreiche Menschen zusammenkommen, in der Infektionsdynamik einer Pandemie jedoch eine große Rolle spielen, hat die Stadtverwaltung beschlossen, schweren Herzens auch Sport im Stadtpark 2020 abzusagen.

Gestartet wäre das Mitmachangebot am 6. Mai 2020. Jeden Mittwoch hätte es dann eine tolle Sportaktion im Stadtpark gegeben. Das Programm bis zum letzten Termin am 9. September 2020 stand schon fest. Auch auf neue Kurse wie Yoga im Stehen mit Wolfgang Romagna (VHS), Dance und Fitness mit Kati (TG) oder KAHA mit Ulrike Schweizer-Ehrhardt (TG) waren wir schon sehr gespannt. 

Trotzdem danken wir unseren Kooperationspartnern, den Vereinen TV Altenstadt und TG Geislingen, der Volkshochschule sowie dem Respofit und deren Übungsleiter*innen für die tollen Angebote und deren Engagement bei der Organisation.

„Wir überlegen noch, ob und ggf. wie wir hier vielleicht auch ganz im Sinn unserer Aktion #zusammenhalterleben eine digitale Form der Angebote hinbekommen, bei denen Interessierte dann auf dem eigenen Balkon, im eigenen Garten oder im Wohnzimmer mitmachen können“, sagt Oberbürgermeister Frank Dehmer.

 

DIE INFORMATIONSSEITE ZUM CORONAVIRUS MIT ALLEN AKTUELLEN THEMEN FINDEN SIE HIER. 

 

 

Weitere Informationen

Ihre Ansprechpartnerin

Pressesprecherin
Stadt Geislingen an der Steige
Frau Christiane Wehnert
Rathaus
Hauptstraße 1
73312 Geislingen an der Steige
Raum: 103
Tel: 07331 24 366
Fax: 07331 24 1366
christiane.wehnert(@)geislingen.de

Hinweis

Die Inhalte werden von der Stadtverwaltung Geislingen an der Steige gepflegt.

Bei Fragen oder Anregungen bitte an die Stadtverwaltung Geislingen an der Steige wenden.