Stadt Geislingen an der Steige

Seitenbereiche

Volltextsuche

Ich Suche

Seiteninhalt

Neues aus dem Rathaus und von OB Dehmer

Aktuelle Verkehrsstörungen und Straßensperrungen

Unser Ziel ist es, die Lebensqualität unserer Bürgerinnen und Bürger langfristig zu sichern. Dazu gehören neben intakten Straßen und Verkehrsbauten auch ein gut funktionierendes Kanalsystem und sichere Versorgungsleitungen (z.B. für Strom, Wasser, Gas, Internet). Für Ausbau, Sanierung und Wartung sind immer wieder Aufgrabungen und die Einrichtung von Baustellen notwendig.
 
Damit Sie sich über Dauer und Art der Maßnahme informieren können, geben wir hier vom Ordnungsamt genehmigte Baumaßnahmen mit größeren Verkehrsbeeinträchtigungen bekannt.

Die Straßenverkehrsbehörde bittet alle betroffenen Verkehrsteilnehmer*innen und Anlieger*innen um Verständnis für diese Maßnahmen.

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Im Stadtgebiet sieht man immer wieder kleinere Baustellen – meist auf Gehwegen. Dabei handelt es sich überwiegend um Bauarbeiten im Auftrag von Netzbetreibern für Internet- und Telefonanschlüsse. Der Grund sind dafür häufig Störungen im Netzbetrieb oder auch Anschlussarbeiten für neue Leitungen.

Die Straßenverkehrsbehörde bittet alle betroffenen Anlieger*innen und Verkehrsteilnehmer*innen um Verständnis für diese Maßnahmen, die für stabile und schnelle Netzanbindung im Stadtgebiet sorgen.

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Information vom 12.07.2019

STADTFEST 2019

Im Rahmen des viertägigen Geislinger Stadtfests treten vom 19.-22.7.19 folgende Verkehrsbeeinträchtigungen auf.
Bitte beachten Sie entsprechend eingerichtete örtliche Umleitungen:

Hock 19.-20.7.
Bereich Fußgängerzone mit Sperrung Karlstraße

Tag der Jugend 21.7.
Umfeld Helfenstein-Gymnasium mit Sperrung Parkstraße

Kinderfest 22.7.
B10 (Sperrung von 7.30 bis 10.30) sowie Umfeld Unter den Linden und Stadtpark

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Information vom 10.07.2019

Ostmarkstraße Höhe Hausnummer 4

Halbseitige Straßensperrung sowie Gehwegsperrung aufgrund Kanalarbeiten vom 10.7.19-18.7.19

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Information vom 04.07.2019 + UPDATE 17.07.2019

Vollsperrung Anton-Ilg-Straße
Am Mittwoch, 17. Juli 2019, muss die Anton-Ilg-Straße im Bereich der Tegelbergschule voll gesperrt werden. Der Grund ist die Anlieferung von Boden- und Deckenplatten für den Bau der Tegelbergmensa. Diese werden mit Schwertransportern angeliefert und mit zwei Kränen in die Baustelle gehoben. Dazu wird das betroffene Gebiet weiträumig abgesperrt.

UPDATE: Die Vollsperrung wird kurzfristig bis morgen, 18. Juli, um 9.00 Uhr verlängert. Der Grund: technische Probleme bei einem Schwertransporter führten zu Verzögerungen bei der Anlieferung.

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Information vom 17.06.2019

Vollsperrung Kantstr./Steinstr.
Im Zeitraum vom 24.06.2019 bis 16.08.2019 finden Bauarbeiten zur Verlegung einer Wasserversorgungsleitung statt.
Hierzu wird erst die Kantstraße und, nach deren Fertigstellung, die Steinstraße für den Straßenverkehr voll gesperrt.
Eine örtliche Umleitung wird eingerichtet.
Betroffene Anwohner werden gesondert von der Baufirma informiert.

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++


Information vom 11.06.2019

Vollsperrung des Fuß- und Radweges ab Straubmühle

Von heute bis voraussichtlich Ende September 2019 ist der Fuß- und Radweg ab der Straubmühle (Schimmelmühle 1) bis zur Einmündung des bestehenden Weges an der B10 gesperrt. Der Grund: Der Neubau des Radweges an der B10 beginnt!

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Information vom 28.05.2019

Gehwegsperrung in der Burgstraße auf Höhe Hausnummer 8

Der Gehweg in der Burgstraße 8 wird ab Freitag, 31. Mai 2019, für voraussichtlich zwei Monate gesperrt. Der Grund ist eine Gerüststellung (Fassadenarbeiten).
Fußgängern steht der gegenüberliegende Gehweg zur Verfügung.

Die Straßenverkehrsbehörde bittet alle betroffenen Anlieger*innen sowie Verkehrsteilnehmer*innen um Verständnis für diese Maßnahme.

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Information vom 07.05.2019

Verkehrsbeeinträchtigungen durch Bauarbeiten in der Hohenstaufenstraße


Ab dem 13. Mai 2019 kommt es im Bereich der Hohenstaufenstraße 19 bis 21 zu Einschränkungen im Geh- und Straßenverkehr. Der Grund ist eine Baustelle am Gebäude Hohenstaufenstraße 19. Ab dem 20. Mai ragt ein Braukran teilweise in die Straße hinein und blockiert Parkplätze. Eine halbseitige Straßensperrung mit Gegenverkehrsregelung wird eingerichtet. Für Fußgänger wird ein Durchgangsgerüst errichtet. Die Bauarbeiten dauern voraussichtlich bis Ende September 2019.


Die Straßenverkehrsbehörde bittet alle betroffenen Anlieger*innen und Verkehrsteilnehmer*innen um Verständnis für diese Maßnahme.


+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Information vom 20.03.2019

Voßstraße

Aktuell gibt es Verkehrseinschränkungen in der Voßstraße. Grund ist eine Kranaufstellung für einen Neubau und der Anlieferungsverkehr für die Baustelle.

Es kommt zu halbseitigen Straßensperrungen. Der Radweg wird umgeleitet.

Die Straßenverkehrsbehörde bittet alle betroffenen Anlieger*innen und Verkehrsteilnehmer*innen um Verständnis für diese Maßnahme.

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Information vom 28.01.2019

Fußgängerzone (Sanierung des Alten Zolls)

Ab Dienstag, den 29.01.2019, beginnen die Arbeiten um das Gebäude „Alter Zoll“ im Herzen der Fußgängerzone.

Mit der Errichtung eines Baugerüsts in der Hauptstraße beginnen die Sanierungsarbeiten am Gebäude „Alter Zoll“. In diesem soll, nach Fertigstellung der Modernisierungs- und Erhaltungsarbeiten, u.a. das Bürgeramt des Rathauses untergebracht werden. Während der Bauphase, die nach derzeitiger Planung bis voraussichtlich April 2021 andauern wird, muss mit Einschränkungen, vor allem in zwei Bereichen, gerechnet werden.

Die Schubartstraße in Höhe des Alten Zolls wird im Laufe der nächsten Woche für Fahrzeuge gesperrt werden. Für die Fußgänger wird ein Gerüsttunnel errichtet, um den Zugang zur Fußgängerzone auch weiterhin zu ermöglichen.

Auch die Fußgängerzone selbst muss „Fläche“ abgeben. Ein Bauzaun wird ca. fünf Meter in die Hauptstraße hineinragen und die für die Bauarbeiten dringend benötigte Lagerfläche absperren. Auch der Kran, welcher für die Sanierung des historischen Gebäudes nötig ist, wird innerhalb der Absperrung seinen Platz finden.

Die Stadt Geislingen bittet Anwohner*innen, Geschäftsinhaber*innen und Besucher*innen um Verständnis für die sicherlich nicht geringen Einschränkungen in „unserer“ FuZo. Die Sanierung des denkmalgeschützten Fachwerkgebäudes wird jedoch die Hauptstraße deutlich aufwerten und führt zudem zu einer Belebung der Fußgängerzone, wenn das Bürgerbüro in der Mitte der Einkaufsmeile angekommen ist.

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Weitere Informationen

Ihre Ansprechpartnerin

Pressesprecherin
Stadt Geislingen an der Steige
Frau Christiane Wehnert
Rathaus
Hauptstraße 1
73312 Geislingen an der Steige
Raum: 103
Tel: 07331 24 366
Fax: 07331 24 1366
christiane.wehnert(@)geislingen.de

Hinweis

Die Inhalte werden von der Stadtverwaltung Geislingen an der Steige gepflegt.

Bei Fragen oder Anregungen bitte an die Stadtverwaltung Geislingen an der Steige wenden.