Stadt Geislingen an der Steige

Seitenbereiche

Volltextsuche

Ich Suche

Seiteninhalt

Neues aus dem Rathaus und von OB Dehmer

Neuer Abschnitt vom Tälesbahn-Radweg ist eröffnet

Weite Teile der ehemaligen Tälesbahnstrecke zwischen Wiesensteig und Geislingen an der Steige sind bereits als Radweg ausgebaut. Am Mittwoch, 16. Oktober 2019, wurde ein weiterer Abschnitt in Geislingen offiziell eröffnet.

Der beliebte Geh- und Radweg führt jetzt durch die Stadt bis zur Eybstraße. Neu sind die 600 Meter vom Eybacher Tal in Richtung Bahnhof. „Dieser sogenannte dritte Bauabschnitt ist ein weiterer, wichtiger Schritt hin zu einem durchgängigen Weg von Wiesensteig bis zum Geislinger Bahnhof“, sagt Geislingens Oberbürgermeister Frank Dehmer. „Diese Radverbindung ist nicht nur eine schöne Route, sondern auch besonders praktisch für alle, die im Alltag mit dem Rad unterwegs sind. Das Gefälle auf der Strecke ist gering und es gibt wenige Kreuzungen. So kann man sich mit dem Fahrrad wunderbar fortbewegen.“

Der dritte Bauabschnitt hat rund 385.000 Euro gekostet. „Damit sind wir etwa 40.000 Euro unter der Kostenberechnung geblieben“, berichtet Frank Dehmer. Gefördert wird diese Maßnahme vom Land und dem Verband Region Stuttgart. „Allein diesen Abschnitt haben wir mit 100.000 Euro unterstützt“, ergänzte Dr. Nicola Schelling, Regionaldirektorin vom Verband Region Stuttgart, bei der feierlichen Eröffnung.

„Ich danke allen Beteiligten für ihre großartige Hilfe“, ergänzte Frank Dehmer. „Und ich hoffe, dass wir bald auch noch die Anbindung zum Geislinger Hauptbahnhof bauen dürfen.“ Wann der fehlende Teil der Rad-Route bis zum Bahnhof gebaut werden kann, steht noch in den Sternen. Der Grund: Die Deutsche Bahn überlegt, auf einem Teil der geplanten Radweg-Trasse immer noch eventuell ein Abstellgleis zu bauen. „Wir sind dazu bereits in Gesprächen, aber eine Entscheidung gibt es vermutlich erst im nächsten Jahr. Das hängt mit der weiteren Planung der Zugverkehre von Stuttgart 21 zusammen,“ erklärte Frank Dehmer.

Dr. Nicola Schelling vom Verband Region Stuttgart und Oberbürgermeister Frank Dehmer bei der feierlichen Eröffnung.
Dr. Nicola Schelling vom Verband Region Stuttgart und Oberbürgermeister Frank Dehmer bei der feierlichen Eröffnung.

Weitere Informationen

Ihre Ansprechpartnerin

Pressesprecherin
Stadt Geislingen an der Steige
Frau Christiane Wehnert
Rathaus
Hauptstraße 1
73312 Geislingen an der Steige
Raum: 103
Tel: 07331 24 366
Fax: 07331 24 1366
christiane.wehnert(@)geislingen.de

Hinweis

Die Inhalte werden von der Stadtverwaltung Geislingen an der Steige gepflegt.

Bei Fragen oder Anregungen bitte an die Stadtverwaltung Geislingen an der Steige wenden.