Stadt Geislingen an der Steige

Seitenbereiche

Volltextsuche

Ich Suche

Seiteninhalt

Neues aus dem Rathaus und von OB Dehmer

Soll das MiGy geschlossen werden?

Es erreichen uns momentan zahlreiche Anrufe und Mails bezüglich der Zukunft des MiGy. Wir haben größtes Verständnis für Ihre Fragen und können Ihre Situation sehr gut nachvollziehen.

Wir bitten jedoch um Verständnis, dass wir uns an Gerüchten, Behauptungen und Vermutungen, die momentan in der Zeitung und auf Social Media verbreitet werden, nicht beteiligen. Stattdessen arbeitet die Verwaltung gerade unter Hochdruck an Lösungen und Antworten auf die Fragen, die Sie und uns bewegen.

Ob das MiGy geschlossen wird, weiß zum momentanen Zeitpunkt niemand.

Alle gesicherten Infos zu unserer Haushaltslage, die uns zu derartigen Überlegungen zwingt, finden Sie in unserer Pressemitteilung vom 29.01.2020 unter: https://www.geislingen.de/index.php?id=53?&no_cache=1&publish[id]=1089496&publish[start]=

Auf unserer Website geislingen.de haben wir darüber hinaus einen MiGy-Bereich eingerichtet, in dem Sie alle Pressemitteilungen ab September 2018, alle öffentlichen Gemeinderatsdrucksachen sowie die Infos von der Bürger-Infoveranstaltung am 11.11.2019 finden: https://www.geislingen.de/de/buerger/rathaus-info/michelberg-gymnasium-infoseite/pressemitteilungen-geislingen/

Sie können sich sicher sein, dass sowohl uns als auch dem Regierungspräsidium Stuttgart das Wohl der Schüler*innen sowie der Lehrer*innen ein riesengroßes Anliegen und uns deren derzeitige schwierige Situation bewusst ist.

Sobald wir hier Antworten haben, werden wir diese selbstverständlich auf unserer Homepage, auf facebook sowie als Pressemitteilung an die Medien veröffentlichen.

Weitere Informationen

Ihre Ansprechpartnerin

Pressesprecherin
Stadt Geislingen an der Steige
Frau Christiane Wehnert
Rathaus
Hauptstraße 1
73312 Geislingen an der Steige
Raum: 103
Tel: 07331 24 366
Fax: 07331 24 1366
christiane.wehnert(@)geislingen.de

Hinweis

Die Inhalte werden von der Stadtverwaltung Geislingen an der Steige gepflegt.

Bei Fragen oder Anregungen bitte an die Stadtverwaltung Geislingen an der Steige wenden.