Stadt Geislingen an der Steige

Seitenbereiche

Volltextsuche

Ich Suche

Seiteninhalt

Kultur in der Stadt Geislingen

Kategorien:
Optionen:
20
Dez
Computerspielnachmittag
20.12.2019 um 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Veranstalter: Stadtbücherei in der MAG und Kreismedienzentrum Göppingen
Ort: Stadtbücherei in der MAG, Schillerstraße 2, OG (Raum 120)

Daddeln, Zocken, Gamen – wie auch immer Du es nennst – macht viel Spaß. Besser als alleine zu spielen ist es aber, gemeinsam in digitale Welten aufzubrechen, Abenteuer zu bestehen, Wettrennen auszutragen oder Rätsel zu lösen. Hast Du Lust mitzuspielen? Dann komm in die Stadtbücherei zum regelmäßigen Gaming-Nachmittag der Stadtbücherei und des Kreismedienzentrums Göppingen. Wir spielen auf der Playstation und der Switch. Darüber hinaus gibt es immer wieder besondere Aktionen wie Spielen mit der 3D-Brille, auf anderen Konsolen oder mit dem PC. Es ist ganz einfach: Keine Anmeldung, keine Kosten. Komm einfach vorbei. Wir freuen uns auf Dich!
Dieses Angebot ist der Teil der Computerspielschule Filstal

21
Dez
Weihnachtskonzert
21.12.2019 um 19:00 Uhr
Veranstalter: Liederkranz Weiler
Ort: Margarethenkirche Weiler
22
Dez
Weihnachtskonzert mit dem Amadeus-Kinder- und Mädchenchor
22.12.2019 um 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Veranstalter: Amadeus-Singschule
Ort: Jahnhalle

Unter der Leitung von Christel Wittmann. Nicht für Kleinkinder geeignet.

25
Dez
Weihnachtsliedersingen
25.12.2019 um 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr
Veranstalter: Stadtkapelle Geislingen
Ort: Stadtkirche

Singen und Genießen von Weihnachtsliedern sowie Zuhören von weihnachtlichen Gedichten und Geschichten bei weihnachtlicher Stimmung.

25
Dez
Heiligs Blechle - Vol. 6
25.12.2019 um 20:00 Uhr
Veranstalter: Penguin Concerts und MieV Geislingen e.V.
Ort: MieV Geislingen, Hauptstraße 134

Die liebgewonnene Tradition am ersten Weihnachtsfeiertag steht nun bereits zum 6. Mal unter einem rockigen Stern. HEILIGS BLECHLE nennt sich das Livemusik-Highlight zum Weihnachtsfest, welches Konzertgänger und Livemusik-Fans aus Geislingen und Umgebung mit einem attraktiven Line-Up beschenkt und für ein stimmungsvolles Weihnachtsfest sorgt.

Einlass: 19 Uhr

31
Dez
Silvesterparty und Neujahrsfete
31.12.2019
Veranstalter: Schneelaufverein Geislingen
Ort: Skihütte Weiler
05
Jan
Heavy Metal Invasion - Live Resurrection
05.01.2020 um 19:30 Uhr
Veranstalter: Witchfinder
Ort: MieV, Hauptstraße 134

The Witchfinder is back! - Nach längerer Pause gehen Witchfinder wieder auf die Jagd!
Am 05.01.2020 werden witchfinder den ersten Auftritt im neuen Line-Up bei der MieV - Musikerinitiative e.V. Geislingen spielen. Unterstützen werden uns dabei die Altmeister des Schwabendooms Mirror of Deception, welche auch im 30. Jahr ihres Bandbestehens an ihrer Vision des Doom Metal festhalten. Eröffnen werden den Abend die oberschwäbischen Metaller von Avian, welche ihre im Herbst erscheinende EP im Gepäck haben.

THE WITCHFINDER S WAITING FOR YOU!


Bands:
Mirror of Deception
witchfinder
Avian

Einlass: 19:30 Uhr
Eintritt: 9 €

08
Jan
Vortrag mit Bettina Verheyen: Achtsamkeit
08.01.2020 um 19:30 Uhr
Veranstalter: VHS-Geislingen und Stadtbücherei in der MAG
Ort: Stadtbücherei in der MAG, Schillerstraße 2, Lesecafe

Achtsamkeit ist ein Schlagwort, das uns schon seit einiger Zeit in unterschiedlichen Zusammenhängen begegnet: Es gibt Informationen zum achtsamen Atmen, Essen, Gehen oder Sitzen, zu Achtsamkeit bei der Arbeit mit Kindern, bei der Pflege … Der Eine bringt es mit anderen Schlagwörtern wie Entschleunigen, Meditieren, Stressbewältigung in Verbindung, der Andere denkt, dass Achtsamkeit nur etwas für Buddhisten ist. Und zunehmend werden auch Kritiken Kritiken laut, dass es sich beim Achtsamkeits-Training nur um ein weiteres Werkzeug zur Selbstoptimierung handelt. Für Jon Kabat-Zinn, dem es gelungen ist, die Vorzüge der Achtsamkeit für die Gesellschaft bekannt zu machen, geht es darum, "aufzuwachen und in Harmonie mit sich selbst und der Welt zu leben; zu erforschen, wer wir sind, unsere Sicht von der Welt und unsere Rolle darin zu hinterfragen und jeden Augenblick, in dem wir leben, in seiner Fülle schätzen zu lernen." Doch das wichtigste Ziel der Achtsamkeitspraxis ist, in Kontakt zu kommen mit sich selbst. In dem Vortrag geht es um die historischen Hintergründe der Achtsamkeitspraxis und wie diese ihren Weg in die westliche Welt fand. Die Zuhörer erfahren, was Achtsamkeit nicht ist, inwiefern sie oft falsch verstanden wird, vor allem aber, wie jeder seinen Achtsamkeits-„Muskel“ trainieren kann und was er davon hat. Zwischendurch leitet die Referentin einfache, kurze Übungen an, die das Phänomen Achtsamkeit erfahrbar machen.


Wer Interesse hat, kann sich nach dem Vortrag über das Achtsamkeitstraining informieren, das die Referentin Anfang 2020 an der vhs anbieten will.
5,00 EUR Eintritt (erm. 3,00 EUR)
 

09
Jan
Wollfühl-Café
09.01.2020 um 18:30 Uhr bis 20:30 Uhr
Veranstalter: Stadtbücherei in der MAG, Geislingen ; Literaturnetzwerk Geislingen e. V.
Ort: Lesecafé der Stadtbücherei in der MAG, Schillerstraße 2

Offener Treff für alle, die Lust am Handarbeiten haben!
Bringen Sie Ihre neuen oder angefangenen Projekte mit. In gemütlicher Runde tauschen wir uns über Tipps und Tricks aus, gerne auch bei einer Tasse Kaffee oder Tee. Für Inspirationen stehen Ihnen zahlreiche Bücher und Zeitschriften zur Verfügung. Gerne können auch private Zeitschriften und Bücher mitgebracht werden.
Eintritt frei!

16
Jan
Bürgerempfang
16.01.2020
Veranstalter: Katholische Kirche
Ort: Gemeindesaal Sankt Johannes
16
Jan
Es geht auch ohne Religion - Eine kleine Geschichte des freien Denkens und der humanistischen Bewegung
16.01.2020 um 19:30 Uhr
Veranstalter: VHS Geislingen und Stadtbücherei in der MAG
Ort: Stadtdtbücherei in der MAG, Schillerstr. 2

Der Vortrag behandelt die philosophischen Quellen der modernen humanistischen und konfressionsfreien Bewegung, deren erste Spuren sich bis zu den Anfängen der Philosophie, der Wissenschaft und der philosophischen Religionskritik in der europäischen Antike zurückverfolgen lassen. Damit soll der Humanismus als eine dogmen- und religionsfreie Weltanschauung präsentiert werden.

Referent: Heiner Jestrabek

Eintritt EUR 3,00

16
Jan
Konzert mit Parnassus Akademie
16.01.2020 um 20:00 Uhr
Veranstalter: Kulturverein Geislingen e.V.
Ort: WMF Kommunikationszentrum

Mit Werken von Johann Sebastian Bach, Zoltan Kodaly, Ernst von Dohnányi und Ludwig van Beethoven.

Julia Galle (Violine), Madeleine Przybyl (Viola), Michael Groß (Violoncello).

Weitere Informationen unter http://www.kulturverein-geislingen.de

 

 

 

 

24
Jan
Lesetreff
24.01.2020 um 19:30 Uhr bis 21:30 Uhr
Veranstalter: LiteraturNetzwerk e.V. + Stadtbücherei in der MAG
Ort: Lesecafe der Stadtbücherei

Die Interessierten treffen sich am Freitag 24.01.2020 um 19.30 Uhr im Lesecafe der Stadtbücherei.

 


 
Die Titel werden noch bekanntgegeben.

 

 

 
Der Eintritt ist wie immer frei. Wir freuen uns auf Sie!



Übrigens: Auch wenn Sie die Bücher vor diesem Abend nicht lesen konnten, können Sie gerne am Lesetreff teilnehmen. Wir reden auch über Bücher, die wir gerade gelesen haben oder über Bücher, die uns besonders gefallen haben und freuen uns deshalb über
jeden neuen Teilnehmer...

Der Lesetreff ist eine Veranstaltungsreihe des Geislinger LiteraturNetzwerks e.V. und der Stadtbücherei

29
Jan
Gruppenabend - Selbsthilfe Krebs
29.01.2020 um 19:00 Uhr
Veranstalter: Selbsthilfe Krebs Geislingen e.V.
Ort: Mehrgenerationenhaus, Schillerstraße 4

Unsere Gesprächskreise auf Augenhöhe sind für uns ein wichtiger Baustein, um mit unserer Erkrankung und ihren Folgen zu leben und umzugehen. Wir unterstützen uns gegenseitig und machen uns Mut. Wir setzen uns mit unseren Ängsten und Unsicherheiten auseinander und motivieren uns, das Leben trotz allem zu genießen. Dies alles unter dem Motto: was in der Gruppe besprochen wird, bleibt in der Gruppe.

30
Jan
Wollfühl-Café
30.01.2020 um 18:30 Uhr bis 20:30 Uhr
Veranstalter: Stadtbücherei in der MAG, Geislingen ; Literaturnetzwerk Geislingen e. V.
Ort: Lesecafé der Stadtbücherei in der MAG, Schillerstraße 2

Offener Treff für alle, die Lust am Handarbeiten haben!
Bringen Sie Ihre neuen oder angefangenen Projekte mit. In gemütlicher Runde tauschen wir uns über Tipps und Tricks aus, gerne auch bei einer Tasse Kaffee oder Tee. Für Inspirationen stehen Ihnen zahlreiche Bücher und Zeitschriften zur Verfügung. Gerne können auch private Zeitschriften und Bücher mitgebracht werden.
Eintritt frei!

26
Feb
Vortrag: Medikamente zur Schmerztherapie
26.02.2020 um 19:00 Uhr
Veranstalter: Selbsthilfe Krebs Geislingen e.V.
Ort: Mehrgenerationenhaus, Schillerstraße 4

In seinem Vortrag erläutert Apotheker Dr. Bernhardus Gropper die Wirkung der gängigsten Schmerzmittel und erklärt in verständlichen Worten, wie die Medikamente wirken und welche Nebenwirkungen auftreten können. Hinweise zur richtigen Einnahme runden den Vortrag ab.

 

12
März
Konzert mit Horntrio
12.03.2020 um 20:00 Uhr
Veranstalter: Kulturverein Geislingen e.V.
Ort: Jahnhalle

Programm: "LehrMeister" mit Werken von Robert Schumann, Robert Kahn, Clara Schumann und Johannes Brahms.

Nina Karmon (Violine), Oliver Triendl (Klavier) und José Vicento Castelló (Horn).

Weitere Informationen unter http://www.kulturverein-geislingen.de

 

 

25
März
Vortrag: Moderne Chirurgie im Abdomen - Löst der Roboter alle Probleme?
25.03.2020 um 19:00 Uhr
Veranstalter: Selbsthilfe Krebs Geislingen e.V.
Ort: Mehrgenerationenhaus, Schillerstraße 4

Referent: Dr. med. Matthias Hahn, Chefarzt Klinik für Chirurgie ALB FILS KLINIKEN GmbH, Helfenstein Klinik Geislingen.

27
März
Lesetreff
27.03.2020 um 19:30 Uhr bis 21:30 Uhr
Veranstalter: LiteraturNetzwerk e.V. + Stadtbücherei in der MAG
Ort: Lesecafe der Stadtbücherei

Die Interessierten treffen sich am  Freitag 27.03.2020  um 19.30 Uhr im Lesecafe der Stadtbücherei.

 


 
Die Titel werden noch bekanntgegeben.
 

 


Der Eintritt ist wie immer frei. Wir freuen uns auf Sie!


Übrigens: Auch wenn Sie die Bücher vor diesem Abend nicht lesen konnten, können Sie gerne am Lesetreff teilnehmen. Wir reden auch über Bücher, die wir gerade gelesen haben oder über Bücher, die uns besonders gefallen haben und freuen uns deshalb über
jeden neuen Teilnehmer...

Der Lesetreff ist eine Veranstaltungsreihe des Geislinger LiteraturNetzwerks e.V. und der Stadtbücherei

29
März
Verkaufsoffener Sonntag
29.03.2020
Veranstalter: Geislinger Sterne e.V.
Ort: Stadtgebiet

Alle Geschäfte, die der Geislinger Sterne e.V. angehören, haben geöffnet.

 

18
Apr
3. Street Food Festival
18.04.2020 bis 19.04.2020 um 11:30 Uhr bis 22:00 Uhr
Veranstalter: Rocking High GmbH
Ort: Fußgängerzone

Essen ist nicht nur Bedürfnisstillung - Essen ist viel mehr. Essen ist gesellig, Essen ist abwechslungsreich - Essen ist ein Lebensgefühl!

Genau das zelebrieren wir mit dem Geislinger Streetfood Festival. Entdecke die Freude und die Liebe zum Essen und gönn Dir Deinen Schummeltag!

Wir sagen NEIN zum Fast Food aus der Schachtel und freuen uns vielmehr auf originelles, echtes und mit viel Liebe zubereitetes Essen. Für Euch frisch vor Ort in aufwändig gestalteten Foodtrucks und Ständen kreiert - Super lecker und mindestens genauso schnell.
Die Crème de la Crème der Streetfood-Szene wird am 18. und 19. April in der Geislinger Fußgängerzone für Euch zusammengetrommelt und gemeinsam mit Euch freuen wir uns auf die vielen köstlichen Speisen aus aller Welt.
Kommt vorbei, probiert aus, schlemmt Euch satt und seid glücklich!

Die Stände und Trucks - werden noch bekannt gegeben.

Natürlich darf auch ein buntes Rahmenprogramm nicht fehlen: ganz gleich ob musikalisch oder familienfreundlich - We got you covered! Gemütliche Sitzbereiche, DJs, Karaoke und vieles mehr wartet auf Euch!

 

Einträge insgesamt: 83
«      1   |   2   |   3   |   4      »      

Weitere Informationen

Ihre Ansprechpartnerin

Veranstaltungskalender & Stadtführungen
Stadt Geislingen an der Steige
Frau Doris Heckmann
Schlossgasse 7
73312 Geislingen an der Steige
Raum: 307
Tel: 07331 24 266
Fax: 07331 24 351
doris.heckmann(@)geislingen.de

Wetterdienst

Hier erfahren Sie wie das Wetter in Geislingen ist. 

Mehr erfahren

Stadtrundgang

Entdecken Sie die historische Seite Geislingens.

mehr erfahren