Stadt Geislingen an der Steige

Seitenbereiche

  • Wechselbild der Gemeinde
  • Wechselbild der Gemeinde
  • Wechselbild der Gemeinde
  • Wechselbild der Gemeinde
  • Wechselbild der Gemeinde

Volltextsuche

Ich Suche

Seiteninhalt

Veranstaltungen aller Themenbereiche

+++ AUFGRUND DES CORONAVIRUS SARS-CoV-2 (Covid-19) KÖNNEN INFORMATIONEN ÜBER VERANSTALTUNGEN IN UNSEREM KALENDER VERALTET SEIN. GENAUERE INFORMATIONEN ERHALTEN SIE BEIM VERANSTALTER +++

Grundsätzlich gilt: Großveranstaltungen können deutschlandweit bis zum 30.11.2020 nicht stattfinden. Aktuelle Informationen zum Coronavirus finden Sie hier

Kategorien:
Optionen:
28
Feb
Internet- und PC-Treffpunkt
Geislinger Internet- und PC-Treffpunkt 2023
28.02.2023 um 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Veranstalter: Kreisseniorenrat Göppingen in Kooperation mit der Stadtbücherei
Ort: Stadtbücherei in der MAG, Schillerstr. 2

Immer am letzten Dienstag im Monat haben Sie die Möglichkeit, sich mit Fragen an die kompetenten Mitarbeiter des Kreisseniorenrates zu wenden.
Der Eintritt ist frei!

04
März
Reparatur Café
04.03.2023 um 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Veranstalter: Katholische Arbeitnehmerbewegung und Mehrgenerationenhaus Geislingen
Ort: Mehrgenerationenhaus, Café Sonnenschein, Schillerst. 4

Es ist wieder soweit: Reparieren statt wegwerfen
Von 14 bis 17 Uhr findet im Mehrgenerationenhaus (Café Sonnenschein), Schillerstr. 4 das nächste Reparatur Café statt.
Sie haben etwas das kaputt, aber zu schade zum Wegwerfen ist? Dann kommen Sie zu uns ins Reparatur Café. Die ehrenamtlichen Reparateure werden versuchen das kaputte Teil zu reparieren. Bei selbstgebackenem Kuchen und Kaffee können Sie sich eine evtl. auftretende Wartezeit verkürzen.
Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Haben Sie handwerkliches Geschick und möchten mit anderen netten Menschen zusammen Gegenstände vor dem Müll bewahren? Dann kommen Sie am Samstag einfach im Reparatur Café vorbei oder melden Sie sich im Mehrgenerationenhaus, Tel.: 07331 – 440363.
Wir freuen uns, wenn Sie uns unterstützen.

04
März
Bild: Erich Saide
Imonolith
04.03.2023 um 21:00 Uhr bis 23:30 Uhr
Veranstalter: Musikerinitiative e. V.
Ort: MieV, Hauptstraße 134

Progressions 2023 UK/European Tour

 

IMONOLITH ist eine harte, 5-köpfige kanadische Hard Rock/Metal Band mit einem beeindruckenden Stammbaum von Musikern. Sie fordern Aufmerksamkeit von ihren bezaubernden und einprägsamen Gesangsmelodien über ihre vernichtenden, unvergesslichen Gitarrenriffs bis hin zu ihren treibenden, hypnotischen Grooves. Imonolith hat alles, was den aktuellen Heavy-Music-Enthusiasten ausmacht, sei es der vernichtende Metal oder die eingängige, aktive Rock-Radio-Musik. Sie sind eine vielseitige Band, die man nicht ignorieren wird.

[mehr]

Einlass 20:00 Uhr

Beginn 21:00 Uhr

06
März
KinoAkzente - She Said
06.03.2023 um 20:00 Uhr
Veranstalter: Gloria Kino Center Geislingen in Kooperation mit der RÄTSCHE
Ort: Gloria Kino Center Geislingen, Steingrubestrasse 7

Im Rahmen des Internationalen Frauentages

SHE SAID, der neue Film von Emmy-Gewinnerin Maria Schrader, erzählt vom riskanten Weg zweier Journalistinnen, die 2017 den weitreichenden Machtmissbrauch gegenüber Frauen im US-amerikanischen Filmgeschäft aufdeckten.

Megan Twohey und Jodi Kantor brechen das große Schweigen in Hollywood: Sie entlarven Business-Meetings in Hotelzimmern als sexuelle Übergriffe und stoßen auf ein Netz aus Repression, Erpressung und Angst. Mit ihrer mutigen Recherche geben sie nicht nur den betroffenen Frauen ihre Stimme zurück, sondern stoßen eine weltweite Welle der Solidarität an.

Die zweifach Oscar®-Nominierte Carey Mulligan (Promising Young Woman, An Education) und die Emmy-Nominierte Zoe Kazan (The Plot Against America, The Big Sick) verkörpern die New-York-Times-Reporterinnen Megan Twohey und Jodi Kantor, deren mit dem Pulitzer Preis ausgezeichnete Reportage nicht nur ein Beben in Hollywood auslöste, sondern den Anstoß für einen Wandel in der amerikanischen Gesellschaft gab, der bis heute anhält.

SHE SAID ist ein Beweis für die unschätzbare Bedeutung des investigativen Journalismus und ein Zeugnis für die hartnäckige Suche von Reporter*innen und Redakteur*innen nach der Wahrheit. Der Film zeichnet eine der wichtigsten Geschichten einer Generation nach, erzählt von mutigen Frauen, die sich trotz großer persönlicher Risiken dazu entschlossen, sich zu wehren, um einen bezichtigten Serientäter davon abzuhalten, noch weiteren Schaden anzurichten. Dank ihres couragierten Engagements konnte nicht nur ein Einzeltäter, sondern das System, das diesen Machtmissbrauch überhaupt erst ermöglichte, entlarvt und zu Fall gebracht werden.

Im Kern ist SHE SAID eine inspirierende, wahre Geschichte über Menschen, viele von ihnen Frauen, viele von ihnen Mütter, die den Mut aufbrachten, ihre Stimme zu erheben und Gerechtigkeit einzufordern. Sie taten das nicht nur für sich selbst, sondern für alle Frauen, heute und in der Zukunft, sowohl in den USA als auch weltweit. SHE SAID ist ein fesselnder und bewegender Film, der uns eindrucksvoll daran erinnert, dass wir mit der Entschlossenheit und dem Mut eines jeden Einzelnen die Welt gemeinsam verändern können.

 
Tickets sind an der Kasse, oder online unter folgendem Link erhältlich: https://www.gloria-geislingen.de/ticketkauf.php?mid=1253&id=2643463282

08
März
Computer- Konsolenspiel-Nachmittag
08.03.2023 um 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Veranstalter: Kreismedienzentrum Göppingen und Stadtbücherei Geislingen
Ort: Stadtbücherei in der MAG

Daddeln, Zocken, Gamen – wie auch immer Du es nennst – macht viel Spaß. Besser als alleine zu spielen ist es aber, gemeinsam in digitale Welten aufzubrechen, Abenteuer zu bestehen, Wettrennen auszutragen oder Rätsel zu lösen. Hast Du Lust mitzuspielen? Dann komm in die Stadtbücherei zum regelmäßigen Gaming-Nachmittag der Stadtbücherei und des Kreismedienzentrums Göppingen. Wir spielen auf der Playstation, der Wii oder der Switch.

An diesem Mittwoch ist Mottotag: Wir spielen Sport-Games. Spiel mit!

Du musst Dich nicht anmelden. Komm einfach vorbei. Es gelten die an diesem Tag gültigen Coronaregeln.

Dieses Angebot ist der Teil der Computerspielschule Filstal.

09
März
By Paul Hanaoka via unsplash
Wollfühl-Café
09.03.2023 um 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Veranstalter: Stadtbücherei in der MAG, Geislingen + Literaturnetzwerk Geislingen e. V.
Ort: Lesecafé der Stadtbücherei in der MAG, Schillerstraße 2

Unser Wollfühlcafe ist ein offener Treff für alle, die Lust am Handarbeiten haben.

Bringen Sie neue oder angefangene Projekte mit. In gemütlicher Runde tauschen wir uns über Tipps und Tricks aus, gerne auch bei einer Tasse Kaffee oder Tee. Für Inspirationen stehen Ihnen zahlreiche Bücher und Zeitschriften zur Verfügung. 
Immer wenn das Wollfühlcafe in der Stadtbücherei stattfindet, ist die Bücherei nun für Nutzer*innen ab 16 Jahren auch bis 20.00 Uhr geöffnet. Nutzer*innen unter 16 Jahren sind gemeinsam mit einer erziehungsberechtigten Person ebenso willkommen.


Es gelten die derzeit gültigen Corona-Bestimmungen!

13
März
The Banshees of Inisherin
13.03.2023 bis 14.03.2023 um 20:00 Uhr
Veranstalter: KinoAkzente in Kooperation mit RÄTSCHE
Ort: Gloria Kino Center Geislingen, Steingrubestrasse 7

Filmbeschreibung:

Beeindruckend! Mit unglaublichen 8 Golden Globe® Nominierungen wird THE BANSHEES OF INISHERIN schon jetzt als heißer Oscar®-Kandidat gehandelt. In seinem neuen Filmjuwel erzählt Kultregisseur und Oscar®-Preisträger Martin McDonagh („Brügge sehen…und sterben“, „Three Billboards outside Ebbing, Missouri“) mit beissendem, schwarzem Humor von dem sehr plötzlichen Ende einer sehr speziellen Freundschaft: Padraic (Colin Farrell) und Colm (Brendan Gleeson) sind beste Freunde, seit sie denken können. Bis zu diesem einen Tag, an dem Colm eben diese Freundschaft einfach aufkündigt. Padraic weigert sich, das zu akzeptieren und versucht alles, wirklich alles, um Colm umzustimmen. Doch Colm meint es ernst und droht mit folgenschweren Konsequenzen, wenn Padraic in nicht in Frieden lässt. Daraufhin eskalieren die Ereignisse und die Welt auf einer kleinen irischen Insel gerät völlig aus den Fugen…

Das Dreamteam aus „Brügge sehen…und sterben“ Colin Farrell („The Batman“, „Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind“) und Brendan Gleeson („Macbeth“, „Assassin s Creed“), brilliert erneut als kauziges Duo. In weiteren Rollen spielen Kerry Condon („Better call Saul“, „Three Billboards outside Ebbing, Missouri“) und Barry Keoghan („Eternals“, „Dunkirk“). Für die atemberaubenden Kinobilder zeichnet Kameramann Ben Davis verantwortlich. Produzenten von THE BANSHEES OF INISHERIN sind Martin McDonagh sowie Graham Broadbent und Peter Czernin. Für seine herausragende schauspielerische Leistung wurde Colin Farrell bei den Internationalen Filmfestspielen Venedig als Bester Schauspieler geehrt. Martin McDonagh erhielt den Preis für das Beste Drehbuch. Und ganze 8 Golden Globe® Nominierungen kann man auch nicht oft genug erwähnen.

 
Tickets sind an der Kasse, oder online unter folgendem Link erhältlich: https://www.gloria-geislingen.de/ticketkauf.php?mid=1268&id=2610488608
 

15
März
Vorlesen
Vorlesestunde
15.03.2023 um 16:30 Uhr bis 17:30 Uhr
Veranstalter: Stadtbücherei in der MAG
Ort: Stadtbücherei in der MAG, Schillerstr. 2, Raum 120 (1. OG)

Gemeinsam machen wir es uns gemütlich, schauen die schönen Bilder aus einem spannenden Bilderbuch an. Entweder sehen wir die Bilder auf einer großen Leinwand oder im japanischen Erzähltheater Kamishibai. Die Vorlesestunde wendet sich an alle Kinder ab 3 Jahren.
Eintritt frei!
Vorlesepatin: Andrea Domscha-Klawitter

15
März
Spieleabend
Spieleabend in der Stadtbücherei
15.03.2023 um 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Veranstalter: Stadtbücherei in der MAG
Ort: Stadtbücherei in der MAG, Schillerstr. 2

Wenn Sie gerne in Gesellschaft spielen sind Sie herzlich zum Spieletreff in der Stadtbücherei eingeladen

Eine Voranmeldung ist nicht notwendig.

15
März
2D-Drucker bei der Arbeit
3D-Drucker Führerschein
15.03.2023 um 18:00 Uhr bis 20:15 Uhr
Veranstalter: Stadtbücherei und VHS
Ort: VHS in der MAG, Schillerstr. 2, Raum S2

3D-Drucker sind derzeit in aller Munde. Nachdem die Drucker lange Zeit dem professionellen Bereich oder Bastlern vorbehalten waren, kommen in letzter Zeit immer mehr Geräte zu einem erschwinglichen Preis und mit qualitativ guten Druckergebnissen auf den Markt. Es wird sogar eine Revolution in der Herstellung und Beschaffung von Konsumgütern vorhergesagt.

Dieser Kurs vermittelt den Umgang mit dem 3D-Drucker der Stadtbücherei und zeigt, wie man eigene Modelle ausdruckt. Die Teilnahmebescheinigung berechtigt dazu, den 3D-Drucker zu den Öffnungszeiten der Stadtbücherei selbstständig zu nutzen.

Kosten: 36,00

Anmeldung über www.vhs-geislingen.de

16
März
Leseclub Kids
16.03.2023 um 15:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Veranstalter: Stadtbücherei, Literaturnetzwerk
Ort: Raum 119 (1. Stock) der Stadtbücherei

Der Leseclub Kids ist ein kleines, spannendes Überraschungsprogramm wie z. B. „wie erstellt man einen Comic“ für alle Kinder und Teenager von 10 bis 14 Jahre, die Interesse an Büchern und/oder Comics haben und sich gerne mit anderen jungen Menschen darüber austauschen.
Kreativität, tolle Medientipps und gaaaanz viel Spaß warten auf euch!
 
Der Eintritt ist frei. Getränke kosten 0,50 €.
Der erste Termin findet am 16.03.23 statt und ist von 15:00 Uhr – 16:30 Uhr angesetzt. Anmelden können sich Interessierte unter 07331/24-372.
Treffpunkt ist der Raum 119 im ersten Stock der Stadtbücherei in der MAG.

Wir freuen uns sehr auf euer Kommen!

16
März
Bücher & Schokokekse
16.03.2023 um 18:30 Uhr bis 20:30 Uhr
Veranstalter: Stadtbücherei ; Literaturnetzwerk
Ort: Lesecafé der Stadtbücherei

Hast Du Lust, mit anderen Jugendlichen und jungen Erwachsenen über Bücher zu diskutieren? Interessiert es Dich, welche Bücher, Serien und Filme gerade bei anderen jungen Menschen gut ankommen? Möchtest Du neue Leute kennenlernen, die sich auch für Bücher begeistern? Dann komm vorbei! Unser nächster Lesetreff "Bücher und Schokokekse" findet am Donnerstag, den 16.03.2023 um 18.30 Uhr im Lesecafé der Stadtbücherei statt. Bis 20:30 Uhr besprechen wir eine Auswahl an Büchern. Du musst diese Bücher aber nicht gelesen haben. Der Eintritt ist frei und zwanglos. Nur für die Getränke müssten wir einen kleinen Unkostenbetrag von 0,50 € nehmen.
 
Bitte beachte die aktuellen Coronabestimmungen. Wenn du fragen hast melde dich gerne in unseren Öffnungszeiten unter: 07331/24-372 oder via Mail: nutzerservice.stadtbuecherei@geislingen.de
Wir freuen uns über jeden neuen Teilnehmer!

17
März
Schaurige Geschichten
Lange Nacht der Bibliotheken: Der Bücherfluch (75 Jahre Stadtbücherei)
17.03.2023 um 20:00 Uhr
Veranstalter: Stadtbücherei, Geislinger Literaturnetzwerk, Theatergruppe Obere Roggenmühle und VHS
Ort: Stadtbücherei in der MAG, Schillerstr. 2

Ein Fluch lastet auf der Stadtbücherei: Wenn der starrköpfige Bibliotheksleiter nicht seine Einstellung zu fantastischer Literatur ändert, wird der Fluch des grausamen Bibliotheksphantoms Wirklichkeit und die Bücherei in Flammen aufgehen. Aus klassischen Schauerromanen erheben sich gespenstische Vorleser um zu verhindern, dass der Fluch wahr wird. Wird es ihnen mithilfe der Literatur gelingen, den Bibliotheksleiter umzustimmen? Oder ist dies die letzte Nacht der Stadtbücherei…

Eintritt frei!

Häppchen und Getränke gegen einen kleinen Unkostenbeitrag.

Platzreservierung unter: stadtbuecherei@geislingen.de oder unter 07331/24-372

21
März
Vorlesestunde
Vorlesestunde
21.03.2023
Veranstalter: Stadtbücherei in der MAG
Ort: Stadtbücherei in der MAG, Schillerstr. 2, Raum 120 (1.OG)

Gemeinsam machen wir es uns gemütlich, schauen die schönen Bilder aus einem spannenden Bilderbuch an. Entweder sehen wir die Bilder auf einer großen Leinwand oder im japanischen Erzähltheater Kamishibai. Die Vorlesestunde wendet sich an alle Kinder ab 3 Jahren.
Eintritt frei!
Vorlesepatin: Tanja Märzweiler

23
März
By Paul Hanaoka via unsplash
Wollfühl-Café
23.03.2023 um 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Veranstalter: Stadtbücherei in der MAG, Geislingen + Literaturnetzwerk Geislingen e. V.
Ort: Lesecafé der Stadtbücherei in der MAG, Schillerstraße 2

Unser Wollfühlcafe ist ein offener Treff für alle, die Lust am Handarbeiten haben.

Bringen Sie neue oder angefangene Projekte mit. In gemütlicher Runde tauschen wir uns über Tipps und Tricks aus, gerne auch bei einer Tasse Kaffee oder Tee. Für Inspirationen stehen Ihnen zahlreiche Bücher und Zeitschriften zur Verfügung. 
Immer wenn das Wollfühlcafe in der Stadtbücherei stattfindet, ist die Bücherei nun für Nutzer*innen ab 16 Jahren auch bis 20.00 Uhr geöffnet. Nutzer*innen unter 16 Jahren sind gemeinsam mit einer erziehungsberechtigten Person ebenso willkommen.


Es gelten die derzeit gültigen Corona-Bestimmungen!

24
März
Lesetreff
24.03.2023 um 18:30 Uhr bis 21:00 Uhr
Veranstalter: Stadtbücherei + Geislinger Literaturnetzwerk e.V.
Ort: Lesecafe der Stadtbücherei in der MAG

Die Interessierten treffen sich am  Freitag, den  24.03.2023  um  18.30 Uhr  im Lesecafe der Stadtbücherei. Es werden gelesen:



 

Zwei auf einem Weg     People Person: Roman

 

 

Richard Roper: Zwei auf einem Weg

Candice Carthy-Williams: People Person
 
 
 Es gelten die derzeit gültigen Corona Bestimmungen!
 
 
 
 
 
Übrigens: Auch wenn Sie die Bücher vor diesem Abend nicht lesen konnten, können Sie gerne am Lesetreff teilnehmen. Wir reden auch über Bücher, die wir gerade gelesen haben oder über Bücher, die uns besonders gefallen haben und freuen uns deshalb über jeden neuen Teilnehmer... Der Lesetreff ist eine Veranstaltungsreihe des Geislinger LiteraturNetzwerks e.V. und der Stadtbücherei

25
März
Langer Lerntag
25.03.2023 um 14:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Veranstalter: Stadtbücherei in der MAG, Geislingen
Ort: Stadtbücherei in der MAG, Schillerstraße 2

Euer Sofa ist zu bequem und auch sonst lenkt Euch zu Hause zu viel ab vom Lernen? Ihr wollt in der Gruppe lernen aber habt zu Hause nicht genügend Platz für alle? Heute Nachmittag ist die Gelegenheit, sich auf die Zielgerade zur erfolgreichen Abschluss-Prüfung zu begeben..
Das Team der Stadtbücherei steht Euch für Recherchefragen zur Verfügung. Im Lesecafé könnt Ihr Euch in Lernpausen mit Nervennahrung und Getränken zum Selbstkostenpreis versorgen.
Platzreservierungen möglich unter stadtbuecherei@geislingen.de oder unter 07331/ 24-372

25
März
Foto: Florian Mahr
Florian Paul und die Kapelle der letzten Hoffnung
25.03.2023 um 21:00 Uhr bis 23:45 Uhr
Veranstalter: Musikerinitiative e. V.
Ort: MieV, Hauptstraße 134

Florian Paul ist ein Geschichtenerzähler. Er erzählt vom Leben, von der Liebe, von der Einsamkeit, von großen Themen in kleinen Ereignissen, mit rauchiger Stimme und großen Gesten wie ein alter Trinker, der vom Tresen aus versucht die Welt zu erklären. Seit seinem Debütalbum 2019 setzt er sich mit seiner „Kapelle der letzten Hoffnung“ immer wieder gekonnt zwischen alle Stühle, die die Musikindustrie so sorgsam um ihn herum aufzustellen versucht. Zu jazzig um wirklich Indieband zu sein, zu viel Groove um noch als Liedermacher zu gelten. Sie spielen in Varietétheatern und auf großen Festivalbühnen, voller Melancholie und trotzdem tanzbar. Musikalisch irgendwo zwischen Pop, Jazz, Rock und Chanson bauen sie immer weiter an ihrer vollkommen eigenen Welt inmitten des oft so eintönigen deutschsprachigen Musikmarkts. Denn „Genre is dead“ und so wie sich der musikalische Stil nur schwer in eine Schublade stecken lässt, schweben auch die Texte zwischen
verlorener Liebe, dem Rückblick auf die Heimat im Ruhrgebiet und Fragen nach den gesellschaftlichen Zuständen der Welt.

Gemeinsam mit der „Kapelle der letzten Hoffnung“ bestehend aus Flurin Mück (Drums), Giuliano Loli (Keys), Nils Wrasse (Saxophon) und Susi Lotter (Bass) kreiert der junge Sänger einen unvergleichlich vielseitigen, energetischen Sound, der neu und trotzdem voller Nostalgie ist. Ihre Konzerte sind Erholung, Befreiung, Sehnsuchtsort und Gedankenanstoß. Sie sind Theater und Clubbesuch in einem. Wild, verträumt, virtuos und einfach wunderschön.

[mehr]

 

28
März
Sprechstunde
Geislinger Internet- und PC-Treffpunkt
28.03.2023 um 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Veranstalter: Kreisseniorenrat Göppingen in Kooperation mit der Stadtbücherei
Ort: Stadtbücherei in der MAG, 1.OG

Immer am letzten Dienstag im Monat haben Sie die Möglichkeit, sich mit Fragen an die kompetenten Mitarbeiter des Kreisseniorenrates zu wenden.
Der Eintritt ist frei!

01
Apr
Reparatur Café
01.04.2023 um 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Veranstalter: Katholische Arbeitnehmerbewegung und Mehrgenerationenhaus Geislingen
Ort: Mehrgenerationenhaus, Café Sonnenschein, Schillerst. 4

Es ist wieder soweit: Reparieren statt wegwerfen
Von 14 bis 17 Uhr findet im Mehrgenerationenhaus (Café Sonnenschein), Schillerstr. 4 das nächste Reparatur Café statt.
Sie haben etwas das kaputt, aber zu schade zum Wegwerfen ist? Dann kommen Sie zu uns ins Reparatur Café. Die ehrenamtlichen Reparateure werden versuchen das kaputte Teil zu reparieren. Bei selbstgebackenem Kuchen und Kaffee können Sie sich eine evtl. auftretende Wartezeit verkürzen.
Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Haben Sie handwerkliches Geschick und möchten mit anderen netten Menschen zusammen Gegenstände vor dem Müll bewahren? Dann kommen Sie am Samstag einfach im Reparatur Café vorbei oder melden Sie sich im Mehrgenerationenhaus, Tel.: 07331 – 440363.
Wir freuen uns, wenn Sie uns unterstützen.

11
Apr
Digitale Schnitzeljagd mit dem Smartphone
Ferienprogramm: Actionbound-Workshop für Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren (TechnoThek)
11.04.2023 um 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Veranstalter: Stadtbücherei und VHS
Ort: Stadtbücherei in der MAG, Schillerstr. 2

Actionbound ist eine App, die für den privaten Gebrauch kostenlos ist. Mit dieser App kannst Du Rallyes oder Schnitzeljagden gestalten und Deine Freunde zu einer actionreichen Tour durch Dein Zuhause, euren Ort oder die Schule einladen. An diesem Vormittag lernst Du die Funktionen von Actionbound kennen und kannst Deinen ersten Bound erstellen.

2,00 EUR direkt bei der Bücherei bezahlen

Anmeldeschluss: 6. April 2023 unter 07331/24-372 oder E-Mail an stadtbuecherei@geislingen.de

Einträge insgesamt: 95
«      1   |   2   |   3   |   4   |   5      »      

Weitere Informationen

Ihre Ansprechpartnerin

iPunkt im Alten Zoll
Frau Carmen Raff-Melz
Hauptstraße 24
73312 Geislingen an der Steige
Tel: 07331 24 279
carmen.raff-melz(@)geislingen.de

 

Sie sind Veranstalter?

Melden Sie Ihre Veranstaltung an Frau Raff-Melz und wir können diese in unseren
Online-Veranstaltungskalender übernehmen.
Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

Termin vergessen?

Die Stadt Geislingen an der Steige ist bemüht, alle Veranstaltungen aufzuführen. Sofern jedoch eine Veranstaltung nicht aufgeführt sein sollte, bitten wir Sie, uns dies mitzuteilen.