Stadt Geislingen an der Steige

Seitenbereiche

  • Wechselbild der Gemeinde
  • Wechselbild der Gemeinde
  • Wechselbild der Gemeinde
  • Wechselbild der Gemeinde
  • Wechselbild der Gemeinde

Volltextsuche

Ich Suche

Seiteninhalt

Veranstaltungen aller Themenbereiche

+++ AUFGRUND DES CORONAVIRUS SARS-CoV-2 (Covid-19) KÖNNEN INFORMATIONEN ÜBER VERANSTALTUNGEN IN UNSEREM KALENDER VERALTET SEIN. GENAUERE INFORMATIONEN ERHALTEN SIE BEIM VERANSTALTER +++

Grundsätzlich gilt: Großveranstaltungen können deutschlandweit bis zum 30.11.2020 nicht stattfinden. Aktuelle Informationen zum Coronavirus finden Sie hier

Kategorien:
Optionen:
26
Nov
Geschichtswanderung "Auf den Spuren der Helfensteiner"
26.11.2022 um 10:00 Uhr
Veranstalter: Die Schnapsdrossel Heike Wolf, Memelstr. 58, 73312 Geislingen
Ort: Obere Stadt über das Rohrachtal zur Burgruine Helfenstein

Wir machen gemeinsam eine Wanderung "vom alten Bau durch die Oberstadt über das Rohrachtal und vorbei an der Ziegelhütte und am Ödenturm bis zur Burg Helfenstein.
Wir besuchen auf unserer Wanderung interessante Stationen und erfahren ein paar Eckdaten der Geislinger Geschichte und der Geschichte rund um die Familie derer von Helfenstein.
Wir sind ca. 11 km bis zur Burg unterwegs.

ES DARF GERNE IN GEWANDUNG TEILGENOMMEN WERDEN.

Treffpunkt:
am "alten Bau"

Wann?:
um 10 Uhr

Leistungen:
Kaffee oder Tee und ne Brezel
Ä Schnäpsli bim Haas Uwe
es wird an diversen Stationen mit Vesper, Getränken, Likör und Schnaps für das leibliche Wohl gesorgt.
Jeder bekommt in seinem Rucksäckli eine kleine Wegzehrung
Auf dem Weg werden wir in einem urigen Lokal zu einer kleinen Erfrischung einkehren.
 
Auf der Burg wird es ein typisch mittelalterliches Abendbrot geben:
Pflaumen getrocknet im Speckmantel
Käse-Spieße mit Trauben
Rinderfiletspieße medium gebraten mit Meerrettich mariniert
Hähnchenunterkeulen saftig gegart
Schinkenspeck am Spieß
Mini-Speckbrötchen
Mini-Zwiebelbrötchen
dies wird uns vom Oliver Schendzielorz gaumencunst.de kredenzt
 
Veranstaltungspreis: 
38,00 EURO pro Person - Vorauskasse bei Anmeldung -

Weitere Informationen unter https://www.die-schnapsdrossel.de/index.php/de/meine-wanderungen

29
Nov
Geislinger Internet- und PC-Treffpunkt 2022
29.11.2022 um 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Veranstalter: Kreisseniorenrat Göppingen in Kooperation mit der Stadtbücherei
Ort: Stadtbücherei in der MAG, Schillerstr. 2

Immer am letzten Dienstag im Monat haben Sie die Möglichkeit, sich mit Fragen an die kompetenten Mitarbeiter des Kreisseniorenrates zu wenden.

Der Eintritt ist frei!

01
Dez
Ringseminar: "Über den Wolken ..." - Freiheit und ihre Grenzen
01.12.2022 um 15:45 Uhr bis 17:15 Uhr
Veranstalter: HfWU Nürtingen-Geislingen
Ort: Präsenzseminar in Nürtingen, Neckarsteige 6 - 10, Raum CI2 206

Referent: Dr. Frank Töpfer

Termine: 10./17./24. November, 1./8./15. Dezember 2022

„Freie Fahrt für freie Bürger!“ (ADAC) – „Die Argumente für ein Tempolimit sind einfach. Energieeinsparung, weniger Unfälle, weniger Geld für Sprit, mehr Klimaschutz. Also: mehr Freiheit. Kann mir nicht vorstellen, warum das jemand noch anders sehen sollte.“ (Katrin Göring-Eckardt, Bündnis 90/Die Grünen) – „Freiheit ist Sklaverei!“ (George Orwell, „1984“) – „Ich glaube der Mensch ist am Ende ein so freyes Wesen, daß ihm das Recht zu seyn, was er glaubt zu sein, nicht streitig gemacht werden kann.“ (Johann Christoph Lichtenberg) – „Zwei mal drei macht vier / widdewiddewitt und drei macht neune! / Ich mach mir die Welt / widdewidde wie sie mir gefällt.“ (Pippi Langstrumpf). – „Freiheit ist die Freiheit zu sagen, dass zwei und zwei gleich vier ist. Sobald das gewährleistet ist, ergibt sich alles andere von selbst.“ (George Orwell, „1984“)

Weitere Informationen und Anmeldung unter www.hfwu.de/studium-generale

03
Dez
Reparatur Cafe
03.12.2022 um 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Veranstalter: Katholische Arbeitnehmerbewegung und Mehrgenerationenhaus Geislingen
Ort: Mehrgenerationenhaus, Cafe Sonnenschein, Schillerstraße 4

Es ist wieder soweit: Reparieren statt wegwerfen.
Von 14 bis 17 Uhr findet im Mehrgenerationenhaus (Café Sonnenschein), Schillerstr. 4 das nächste Reparatur Café statt.

Sie haben etwas das kaputt, aber zu schade zum Wegwerfen ist? Dann kommen Sie zu uns ins Reparatur Café. Die ehrenamtlichen Reparateure werden versuchen das kaputte Teil zu reparieren. 
Bei selbstgebackenem Kuchen und Kaffee können Sie sich eine evtl. auftretende Wartezeit verkürzen. 
Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Haben Sie handwerkliches Geschick und möchten mit anderen netten Menschen zusammen Gegenstände vor dem Müll bewahren? Dann kommen Sie einfach im Reparatur Café vorbei oder melden Sie sich im Mehrgenerationenhaus, Tel.: 07331 – 440363.
Wir freuen uns, wenn Sie uns unterstützen.

07
Dez
Vorlesen für Kinder
Vorlesen für Kinder ab 4 Jahren
07.12.2022 um 16:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Veranstalter: Stadtbücherei in der MAG
Ort: Stadtbücherei in der MAG, Schillerstr. 2, 1. OG

Alle Kinder zwischen 4 und 6 Jahren sind herzlich dazu eingeladen, eine interessante Geschichte zu hören.
Die Vorlesestunde wird von einer unserer Vorlesepatinnen, Andrea Domscha-Klawitter oder Tanja Märzweiler, gestaltet.
Eine Voranmeldung ist nicht notwendig!
 

08
Dez
Ringseminar: "Über den Wolken ..." - Freiheit und ihre Grenzen
08.12.2022 um 15:45 Uhr bis 17:15 Uhr
Veranstalter: HfWU Nürtingen-Geislingen
Ort: Präsenzseminar in Nürtingen, Neckarsteige 6 - 10, Raum CI2 206

Referent: Dr. Frank Töpfer

Termine: 10./17./24. November, 1./8./15. Dezember 2022

„Freie Fahrt für freie Bürger!“ (ADAC) – „Die Argumente für ein Tempolimit sind einfach. Energieeinsparung, weniger Unfälle, weniger Geld für Sprit, mehr Klimaschutz. Also: mehr Freiheit. Kann mir nicht vorstellen, warum das jemand noch anders sehen sollte.“ (Katrin Göring-Eckardt, Bündnis 90/Die Grünen) – „Freiheit ist Sklaverei!“ (George Orwell, „1984“) – „Ich glaube der Mensch ist am Ende ein so freyes Wesen, daß ihm das Recht zu seyn, was er glaubt zu sein, nicht streitig gemacht werden kann.“ (Johann Christoph Lichtenberg) – „Zwei mal drei macht vier / widdewiddewitt und drei macht neune! / Ich mach mir die Welt / widdewidde wie sie mir gefällt.“ (Pippi Langstrumpf). – „Freiheit ist die Freiheit zu sagen, dass zwei und zwei gleich vier ist. Sobald das gewährleistet ist, ergibt sich alles andere von selbst.“ (George Orwell, „1984“)

Weitere Informationen und Anmeldung unter www.hfwu.de/studium-generale

08
Dez
Joony on Unsplash
Wollfühl-Café
08.12.2022 um 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Veranstalter: Stadtbücherei in der MAG, Geislingen + Literaturnetzwerk Geislingen e. V.
Ort: Lesecafé der Stadtbücherei in der MAG, Schillerstraße 2

Unser Wollfühlcafe ist ein offener Treff für alle, die Lust am Handarbeiten haben.


Bringen Sie neue oder angefangene Projekte mit. In gemütlicher Runde tauschen wir uns über Tipps und Tricks aus, gerne auch bei einer Tasse Kaffee oder Tee. Für Inspirationen stehen Ihnen zahlreiche Bücher und Zeitschriften zur Verfügung. 

Immer wenn das Wollfühlcafe in der Stadtbücherei stattfindet, ist die Bücherei nun für Nutzer*innen ab 16 Jahren auch bis 20.00 Uhr geöffnet. Nutzer*innen unter 16 Jahren sind gemeinsam mit einer erziehungsberechtigten Person ebenso willkommen.

Es gelten die derzeit gültigen Corona-Bestimmungen!

09
Dez
Weihnachtsmarkt
09.12.2022 bis 11.12.2022
Veranstalter: Stadt Geislingen
Ort: Rund um die Stadtkirche und Fußgängerzone

Inmitten der beleuchteten Altstadtkulisse rund um die Stadtkirche präsentiert eine kleine Budenstadt schön geschmückter Holzhäuschen ein vielfältiges weihnachtliches Sortiment.

Und wenn s doch zu kalt wird: Die umliegenden Gaststätten laden ein zum Aufwärmen und das Kirchen-Café lädt ein zu einem Stück Kuchen oder ist eine Oase im vorweihnachtlichen Trubel.


Fr und Sa 11.00 - 21.00 Uhr
Sonntag 11.00 - 19.00 Uhr

 

13
Dez
Blutspende
13.12.2022 um 14:30 Uhr bis 19:30 Uhr
Veranstalter: DRK, Ortsverein Geislingen - Oberes Filstal, Heidenheimer Str. 72, 73312 Geislingen
Ort: Jahnhalle

Jede Blutspende zählt! Auch bei schönem Wetter.
 
Das DRK bittet dringend zur Blutspende.
 
Täglich werden Blutspenden für die Heilung und Lebensrettung von Patienten dringend benötigt. Bedingt durch die kurze Haltbarkeit von Blut können keine Reserven aufgebaut werden. Die Blutplättchen (Thrombozyten) sind maximal 4 Tage haltbar, die roten Blutkörperchen (Erythrozyten) bis zu 42 Tage und das Blutplasma ca. zwei Jahre haltbar.
 
Das DRK bittet alle Spendewilligen auch trotz des schönen Wetters und der zahlreichen Freizeitmöglichkeiten sich einen Termin zur Blutspende einzuplanen und zu reservieren:

Alle verfügbaren Termine finden Sie online unter: terminreservierung.blutspende.de

Auf allen DRK-Blutspendeterminen gilt die 3G-Regel!
Aufgrund der bundesweit stark angestiegenen Corona-Neuinfektionen erhalten ausschließlich Menschen Zutritt zum Blutspendelokal, die den Status geimpft, genesen oder getestet erfüllen. Bitte entsprechende Nachweise mitbringen (Antigen-Schnelltest nicht älter als 24 Stunden, PCR-Test nicht älter als 48 Stunden). Um Wartezeiten und größere Menschenansammlungen vor Ort zu vermeiden, können keine Tests beim Blutspendetermin vor Ort angeboten werden.
 
Nach einer SARS-CoV-2-Impfung können Sie, vorausgesetzt Sie fühlen sich wohl, am Folgetag der Impfung Blut spenden. Wer Blut spendet, sollte gesund sein und sich fit fühlen.

Bitte beachten Sie die aktuellen Informationen unter www.blutspende.de/corona .

14
Dez
Computer- Konsolenspiel-Nachmittag
14.12.2022 um 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Veranstalter: Kreismedienzentrum Göppingen und Stadtbücherei Geislingen
Ort: Stadtbücherei in der MAG

Daddeln, Zocken, Gamen – wie auch immer Du es nennst – macht viel Spaß. Besser als alleine zu spielen ist es aber, gemeinsam in digitale Welten aufzubrechen, Abenteuer zu bestehen, Wettrennen auszutragen oder Rätsel zu lösen. Hast Du Lust mitzuspielen? Dann komm in die Stadtbücherei zum regelmäßigen Gaming-Nachmittag der Stadtbücherei und des Kreismedienzentrums Göppingen. Wir spielen auf der Playstation, der Wii oder der Switch.

An diesem Mittwoch ist Mottotag: Wir spielen Sport-Games. Spiel mit!

Du musst Dich nicht anmelden. Komm einfach vorbei. Es gelten die an diesem Tag gültigen Coronaregeln.

Dieses Angebot ist der Teil der Computerspielschule Filstal.

15
Dez
Ringseminar: "Über den Wolken ..." - Freiheit und ihre Grenzen
15.12.2022 um 15:45 Uhr bis 17:15 Uhr
Veranstalter: HfWU Nürtingen-Geislingen
Ort: Präsenzseminar in Nürtingen, Neckarsteige 6 - 10, Raum CI2 206

Referent: Dr. Frank Töpfer

Termine: 10./17./24. November, 1./8./15. Dezember 2022

„Freie Fahrt für freie Bürger!“ (ADAC) – „Die Argumente für ein Tempolimit sind einfach. Energieeinsparung, weniger Unfälle, weniger Geld für Sprit, mehr Klimaschutz. Also: mehr Freiheit. Kann mir nicht vorstellen, warum das jemand noch anders sehen sollte.“ (Katrin Göring-Eckardt, Bündnis 90/Die Grünen) – „Freiheit ist Sklaverei!“ (George Orwell, „1984“) – „Ich glaube der Mensch ist am Ende ein so freyes Wesen, daß ihm das Recht zu seyn, was er glaubt zu sein, nicht streitig gemacht werden kann.“ (Johann Christoph Lichtenberg) – „Zwei mal drei macht vier / widdewiddewitt und drei macht neune! / Ich mach mir die Welt / widdewidde wie sie mir gefällt.“ (Pippi Langstrumpf). – „Freiheit ist die Freiheit zu sagen, dass zwei und zwei gleich vier ist. Sobald das gewährleistet ist, ergibt sich alles andere von selbst.“ (George Orwell, „1984“)

Weitere Informationen und Anmeldung unter www.hfwu.de/studium-generale

20
Dez
Vorlesen für Kinder
Vorlesen für Kinder ab 4 Jahren
20.12.2022
Veranstalter: Stadtbücherei in der MAG
Ort: Stadtbücherei in der MAG, Schillerstr. 2, 1.OG

Alle Kinder zwischen 4 und 6 Jahren sind herzlich dazu eingeladen, eine interessante Geschichte zu hören.
Die Vorlesestunde wird von einer unserer Vorlesepatinnen, Andrea Domscha-Klawitter oder Tanja Märzweiler, gestaltet.
Eine Voranmeldung ist nicht notwendig!
 

21
Dez
Spieleabend in der Stadtbücherei
Spieleabend in der Stadtbücherei
21.12.2022 um 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Veranstalter: Stadtbücherei
Ort: Stadtbücherei in der MAG, Schillerstr. 2

Wenn Sie gerne in Gesellschaft spielen sind Sie herzlich zum Spieletreff in der Stadtbücherei eingeladen.

Eine Voranmeldung ist nicht notwendig.

22
Dez
Joony on Unsplash
Wollfühl-Café
22.12.2022 um 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Veranstalter: Stadtbücherei in der MAG, Geislingen + Literaturnetzwerk Geislingen e. V.
Ort: Lesecafé der Stadtbücherei in der MAG, Schillerstraße 2

Unser Wollfühlcafe ist ein offener Treff für alle, die Lust am Handarbeiten haben.


Bringen Sie neue oder angefangene Projekte mit. In gemütlicher Runde tauschen wir uns über Tipps und Tricks aus, gerne auch bei einer Tasse Kaffee oder Tee. Für Inspirationen stehen Ihnen zahlreiche Bücher und Zeitschriften zur Verfügung. 

Immer wenn das Wollfühlcafe in der Stadtbücherei stattfindet, ist die Bücherei nun für Nutzer*innen ab 16 Jahren auch bis 20.00 Uhr geöffnet. Nutzer*innen unter 16 Jahren sind gemeinsam mit einer erziehungsberechtigten Person ebenso willkommen.

Es gelten die derzeit gültigen Corona-Bestimmungen!

11
Jan
Computer- Konsolenspiel-Nachmittag
11.01.2023 um 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Veranstalter: Kreismedienzentrum Göppingen und Stadtbücherei Geislingen
Ort: Stadtbücherei in der MAG

Daddeln, Zocken, Gamen – wie auch immer Du es nennst – macht viel Spaß. Besser als alleine zu spielen ist es aber, gemeinsam in digitale Welten aufzubrechen, Abenteuer zu bestehen, Wettrennen auszutragen oder Rätsel zu lösen. Hast Du Lust mitzuspielen? Dann komm in die Stadtbücherei zum regelmäßigen Gaming-Nachmittag der Stadtbücherei und des Kreismedienzentrums Göppingen. Wir spielen auf der Playstation, der Wii oder der Switch.

An diesem Mittwoch ist Mottotag: Wir spielen Sport-Games. Spiel mit!

Du musst Dich nicht anmelden. Komm einfach vorbei. Es gelten die an diesem Tag gültigen Coronaregeln.

Dieses Angebot ist der Teil der Computerspielschule Filstal.

12
Jan
Ringseminar: Stufen des Stufenlosen: Analog und Digital
12.01.2023 um 15:45 Uhr bis 19:00 Uhr
Veranstalter: HfWU Nürtingen-Geislingen
Ort: Online

Philosophische und andere Betrachtungen

Referent: Dr. phil. Jochen König

Termine: 12./19./26. Januar 2023, jeweils 15:45-19:00 Uhr

Analog und digital werden meist mit einem starren „entweder…oder“ gedacht. Dies ist technisch gesehen sicher richtig. Wir untersuchen aber die Gemeinsamkeiten und Optionen des Zusammenspiels. Hierzu ziehen wir die philosophische Brille auf, ohne die psychologische und die soziologische Blickweise zu vernachlässigen, selbstverständlich bei Beachtung aller relevanten naturwissenschaftlicher Erkenntnisse. Die großen philosophischen Fragen „Was kann ich wissen“, „Was darf ich hoffen“, „Was ist der Mensch“ und „Was soll ich tun“ leiten uns dabei.
Drei unterschiedliche Perspektiven –  Vergangenheit, Gegenwart, Zukunft – wollen wir dabei einnehmen ...

Weitere Informationen und Anmeldung unter www.hfwu.de/studium-generale

 

12
Jan
Joony on Unsplash
Wollfühl-Café
12.01.2023 um 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Veranstalter: Stadtbücherei in der MAG, Geislingen + Literaturnetzwerk Geislingen e. V.
Ort: Lesecafé der Stadtbücherei in der MAG, Schillerstraße 2

Unser Wollfühlcafe ist ein offener Treff für alle, die Lust am Handarbeiten haben.


Bringen Sie neue oder angefangene Projekte mit. In gemütlicher Runde tauschen wir uns über Tipps und Tricks aus, gerne auch bei einer Tasse Kaffee oder Tee. Für Inspirationen stehen Ihnen zahlreiche Bücher und Zeitschriften zur Verfügung. 

Immer wenn das Wollfühlcafe in der Stadtbücherei stattfindet, ist die Bücherei nun für Nutzer*innen ab 16 Jahren auch bis 20.00 Uhr geöffnet. Nutzer*innen unter 16 Jahren sind gemeinsam mit einer erziehungsberechtigten Person ebenso willkommen.

Es gelten die derzeit gültigen Corona-Bestimmungen!

18
Jan
Sustainable Solution Day
18.01.2023 um 15:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Veranstalter: HfWU Nürtingen-Geislingen
Ort: Hybrid: Vor Ort in Nürtingen, Future.Box, CI8, Hechinger Str. 12 und online

Mit Start-ups die Welt verbessern.

Mit Teilnehmenden aus Politik, Wirtschaft und der Start-up-Szene.
 
Eingeladen sind alle Hochschulangehörigen, Akteure sowie interessierte Bürger:innen.

Weitere Informationen und Anmeldung unter www.hfwu.de/studium-generale

19
Jan
Ringseminar: Stufen des Stufenlosen: Analog und Digital
19.01.2023 um 15:45 Uhr bis 19:00 Uhr
Veranstalter: HfWU Nürtingen-Geislingen
Ort: Online

Philosophische und andere Betrachtungen

Referent: Dr. phil. Jochen König

Termine: 12./19./26. Januar 2023, jeweils 15:45-19:00 Uhr

Analog und digital werden meist mit einem starren „entweder…oder“ gedacht. Dies ist technisch gesehen sicher richtig. Wir untersuchen aber die Gemeinsamkeiten und Optionen des Zusammenspiels. Hierzu ziehen wir die philosophische Brille auf, ohne die psychologische und die soziologische Blickweise zu vernachlässigen, selbstverständlich bei Beachtung aller relevanten naturwissenschaftlicher Erkenntnisse. Die großen philosophischen Fragen „Was kann ich wissen“, „Was darf ich hoffen“, „Was ist der Mensch“ und „Was soll ich tun“ leiten uns dabei.
Drei unterschiedliche Perspektiven –  Vergangenheit, Gegenwart, Zukunft – wollen wir dabei einnehmen ...

Weitere Informationen und Anmeldung unter www.hfwu.de/studium-generale

 

20
Jan
Lesetreff
20.01.2023 um 18:30 Uhr bis 21:00 Uhr
Veranstalter: LiteraturNetzwerk e.V. + Stadtbücherei
Ort: Lesecafe in der Stadtbücherei

Die Interessierten treffen sich am  Freitag, den  20.01.2023  um  18.30 Uhr  im Lesecafe der Stadtbücherei. Die Titel werden noch bekanntgegeben.

Es gelten die derzeit gültigen Corona Bestimmungen!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Übrigens: Auch wenn Sie die Bücher vor diesem Abend nicht lesen konnten, können Sie gerne am Lesetreff teilnehmen. Wir reden auch über Bücher, die wir gerade gelesen haben oder über Bücher, die uns besonders gefallen haben und freuen uns deshalb über jeden neuen Teilnehmer... Der Lesetreff ist eine Veranstaltungsreihe des Geislinger LiteraturNetzwerks e.V. und der Stadtbücherei

26
Jan
Ringseminar: Stufen des Stufenlosen: Analog und Digital
26.01.2023 um 15:45 Uhr bis 19:00 Uhr
Veranstalter: HfWU Nürtingen-Geislingen
Ort: Online

Philosophische und andere Betrachtungen

Referent: Dr. phil. Jochen König

Termine: 12./19./26. Januar 2023, jeweils 15:45-19:00 Uhr

Analog und digital werden meist mit einem starren „entweder…oder“ gedacht. Dies ist technisch gesehen sicher richtig. Wir untersuchen aber die Gemeinsamkeiten und Optionen des Zusammenspiels. Hierzu ziehen wir die philosophische Brille auf, ohne die psychologische und die soziologische Blickweise zu vernachlässigen, selbstverständlich bei Beachtung aller relevanten naturwissenschaftlicher Erkenntnisse. Die großen philosophischen Fragen „Was kann ich wissen“, „Was darf ich hoffen“, „Was ist der Mensch“ und „Was soll ich tun“ leiten uns dabei.
Drei unterschiedliche Perspektiven –  Vergangenheit, Gegenwart, Zukunft – wollen wir dabei einnehmen ...

Weitere Informationen und Anmeldung unter www.hfwu.de/studium-generale

 

Einträge insgesamt: 110
[1]      «      2   |   3   |   4   |   5   |   6      »      [6]

Weitere Informationen

Ihre Ansprechpartnerin

iPunkt im Alten Zoll
Frau Carmen Raff-Melz
Hauptstraße 24
73312 Geislingen an der Steige
Tel: 07331 24 279
carmen.raff-melz(@)geislingen.de

 

Sie sind Veranstalter?

Melden Sie Ihre Veranstaltung an Frau Raff-Melz und wir können diese in unseren
Online-Veranstaltungskalender übernehmen.
Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

Termin vergessen?

Die Stadt Geislingen an der Steige ist bemüht, alle Veranstaltungen aufzuführen. Sofern jedoch eine Veranstaltung nicht aufgeführt sein sollte, bitten wir Sie, uns dies mitzuteilen.