Stadt Geislingen an der Steige

Seitenbereiche

  • Wechselbild der Gemeinde
  • Wechselbild der Gemeinde
  • Wechselbild der Gemeinde
  • Wechselbild der Gemeinde
  • Wechselbild der Gemeinde

Volltextsuche

Ich Suche

Seiteninhalt

Aktuelle Verkehrsstörungen und Straßensperrungen

Unser Ziel ist es, die Lebensqualität unserer Bürger*innen langfristig zu sichern. Damit Sie sich über Dauer und Art von Verkehrsbeeinträchtigungen informieren können, geben wir hier vom Ordnungsamt genehmigte Baumaßnahmen mit größeren Verkehrsbeeinträchtigungen bekannt.

Die Straßenverkehrsbehörde bittet alle betroffenen Verkehrsteilnehmer*innen und Anlieger*innen um Verständnis für diese Maßnahmen.

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Im Stadtgebiet sieht man immer wieder kleinere Baustellen – meist auf Gehwegen. Dabei handelt es sich überwiegend um Bauarbeiten im Auftrag von Netzbetreibern für Internet- und Telefonanschlüsse. Der Grund sind dafür häufig Störungen im Netzbetrieb oder auch Anschlussarbeiten für neue Leitungen.

Die Straßenverkehrsbehörde bittet alle betroffenen Anlieger*innen und Verkehrsteilnehmer*innen um Verständnis für diese Maßnahmen, die für stabile und schnelle Netzanbindung im Stadtgebiet sorgen.

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Information vom 22.09.2021

Verkehrsbeeinträchtigung auf der Geislinger Straße (11.10.2021 – 29.10.2021)
Aufgrund eines Kanalanschlusses muss die Geislinger Straße auf Höhe Nr. 2 halbseitig gesperrt werden. Der Verkehr wird mittels einer Lichtsignalanlage im Kreuzungsbereich geregelt, wodurch es zu Wartezeiten kommen kann.

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Information vom 17.09.2021

Verkehrsbeeinträchtigung auf der B10/Geislinger Steige (04.10.2021 – 21.12.2021)
Aufgrund von Fels- und Hangsicherungsmaßnahmen der Deutschen Bahn muss die B10/Geislinger Steige teilweise halbseitig gesperrt werden. Der Verkehr wird mittels einer Lichtsignalanlage geregelt, wodurch es zu Wartezeiten kommen kann.

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Information vom 15.09.2021

Verkehrsbeeinträchtigung in der Winterreutestraße (29.09.2021 – 15.10.2021)
Aufgrund der Errichtung eines Kanal- und Stromanschlusses muss die Winterreutestraße auf Höhe Nr. 26 voll gesperrt werden. Die Zu- und Abfahrt zum Wohngebiet Vorderer Buch/Schlehenweg/Holderweg ist über den Buxweg weiterhin möglich.

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Information vom 10.09.2021

Verkehrsbeeinträchtigung in der Albwerkstraße und in der Eybstraße (13.09.2021 – 29.10.2021)
Aufgrund von Kabelverlegearbeiten muss die Albwerkstraße voll gesperrt werden, weshalb die Haltestelle „Nel Mezzo“ für bestimmte Buslinien auf die Eybstraße verlegt wird. Die Eybstraße wird zusätzlich halbseitig gesperrt.

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Information der Deutschen Bahn

Fahrplanänderung zwischen Stuttgart Hbf und Ulm Hbf in der Nacht 7. / 8. Oktober 2021 - Kein Halt bei RE 4239 in Geislingen (Steige)
 
Aufgrund von Gleisbauarbeiten kann Regional-Express 4239 in der Nacht 7. / 8. Oktober 2021 in Geislingen (Steige) nicht halten. Nutzen Sie bitte ab Geislingen in Richtung Ulm den Ersatzbus um 23.56 Uhr bis Amstetten und steigen dort um. Fahrgäste, die in Geislingen aussteigen möchten, fahren bitte bis Amstetten und nutzen den Ersatzbus ab 0.18 Uhr zurück nach Geislingen.

Die geänderten Fahrzeiten der Züge und Ersatzbusse sind auf bahn.de sowie im DB Navigator verfügbar. Berücksichtigen Sie bitte bei Ihrer Reiseplanung die abweichenden und teilweise längeren Fahrzeiten und wählen Sie ggf. eine andere Verbindung.

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Information vom 07.09.2021

Verkehrsbeeinträchtigung in der Bebelstraße (08.09.2021 – 08.10.2021)
Aufgrund von Sanierungsarbeiten ist der Bereich zwischen den Gebäuden Bebelstraße 90 / 92 und 94 / 98 voll gesperrt. Der Einmündungsbereich aus der Überkinger Straße kommend in die Bebelstraße ist zunächst nur halbseitig gesperrt, kann jedoch lediglich als Einbahnstraße aus Richtung der Überkinger Straße in die Bebelstraße befahren werden. Voraussichtlich wird im Zeitraum vom 30.09. bis 01.10.2021 auch dieser Bereich voll gesperrt sein, sodass eine Zufahrt zur Bebelstraße über die Frauenstraße erfolgen muss.

Verkehrsbeeinträchtigung in der Hölderlinstraße/Kantstraße (17.09.2021)
Aufgrund eines Kraneinsatzes muss die Hölderlin- bzw. Kantstraße im Bereich Kantstraße 33 voll gesperrt werden.

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Information vom 06.09.2021

Verkehrsbeeinträchtigung in der Bismarckstraße (06.09.2021 – 08.10.2021)
Aufgrund von Kabelverlegearbeiten gibt es in der Bismarckstraße eine Gehwegsperrung und eine halbseitige Straßensperrung.

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Information vom 25.08.2021

Verkehrsbeeinträchtigung in der Industriestraße und Überkinger Straße (01.09.2021 bis 30.11.2021)
Aufgrund von Bauarbeiten (Neubau der GSW) muss die Industriestraße halbseitig gesperrt werden. Auch der Gehweg in der Überkinger Straße ist betroffen.

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Information vom 10.08.2021

Verkehrsbeeinträchtigung in der Robert-Bosch-Straße (06.09.2021 – 07.09.2021)
Die Robert-Bosch-Straße muss im Bereich von Hausnummer 3 – 12 und 14 – 22 voll gesperrt werden. Die Zufahrt ist über die Karl-Benz-Straße gegeben.
 
Verkehrsbeeinträchtigung am Bahnhofsvorplatz (30.08.2021 – 01.10.2021)
Aufgrund von Sanierungsarbeiten an der Unterführung unter der Bahnhofstraße muss die Zu- und Abfahrt zum Bahnhofsvorplatz halbseitig gesperrt werden.

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Information vom 28.01.2019

Fußgängerzone (Sanierung des Alten Zolls)

Ab Dienstag, den 29.01.2019, beginnen die Arbeiten um das Gebäude „Alter Zoll“ im Herzen der Fußgängerzone.

Mit der Errichtung eines Baugerüsts in der Hauptstraße beginnen die Sanierungsarbeiten am Gebäude „Alter Zoll“. In diesem soll, nach Fertigstellung der Modernisierungs- und Erhaltungsarbeiten, u.a. das Bürgeramt des Rathauses untergebracht werden. Während der Bauphase, die nach derzeitiger Planung bis voraussichtlich April 2021 andauern wird, muss mit Einschränkungen, vor allem in zwei Bereichen, gerechnet werden.

Die Schubartstraße in Höhe des Alten Zolls wird im Laufe der nächsten Woche für Fahrzeuge gesperrt werden. Für die Fußgänger wird ein Gerüsttunnel errichtet, um den Zugang zur Fußgängerzone auch weiterhin zu ermöglichen.

Auch die Fußgängerzone selbst muss „Fläche“ abgeben. Ein Bauzaun wird ca. fünf Meter in die Hauptstraße hineinragen und die für die Bauarbeiten dringend benötigte Lagerfläche absperren. Auch der Kran, welcher für die Sanierung des historischen Gebäudes nötig ist, wird innerhalb der Absperrung seinen Platz finden.

Die Stadt Geislingen bittet Anwohner*innen, Geschäftsinhaber*innen und Besucher*innen um Verständnis für die sicherlich nicht geringen Einschränkungen in „unserer“ FuZo. Die Sanierung des denkmalgeschützten Fachwerkgebäudes wird jedoch die Hauptstraße deutlich aufwerten und führt zudem zu einer Belebung der Fußgängerzone, wenn das Bürgerbüro in der Mitte der Einkaufsmeile angekommen ist.

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

 

Weiterführende und überregionale Infos auch unter:

Baustellen-Informationssystem Baden Württemberg (BIS)

Weitere Informationen