Stadt Geislingen an der Steige

Seitenbereiche

  • Wechselbild der Gemeinde
  • Wechselbild der Gemeinde
  • Wechselbild der Gemeinde
  • Wechselbild der Gemeinde
  • Wechselbild der Gemeinde

Volltextsuche

Ich Suche

Seiteninhalt

Neues aus dem Rathaus und von OB Dehmer

Neue Holzbank am Burgstall in Türkheim lädt zum "Chillen" ein

Angela Schuler

So manch‘ Wanderer, der am vergangenen Mittwoch den Burgstall in Türkheim passierte, konnte sich beim Anblick wohl ein Schmunzeln nicht verkneifen: Zur offiziellen Übergabe der von der Schreinerinnung Göppingen gestifteten neuen Bank wurde Platz zum gemeinsamen „Probe-Chillen“ genommen.

Ein Schelm, wer Böses dabei denkt: OB Frank Dehmer (rechts) und Frank Neubrand (links) nehmen auf der von der Schreinerinnung Göppingen gespendeten Holzbank Platz zum
Ein Schelm, wer Böses dabei denkt: OB Frank Dehmer (rechts) und Frank Neubrand (links) nehmen auf der von der Schreinerinnung Göppingen gespendeten Holzbank Platz zum "Probe-Chillen"!

„Die Idee, diese von unseren Auszubildenden handgefertigte Holzbank zu stiften, entstand letztes Jahr anlässlich des Tag des Handwerks in der Geislinger Fußgängerzone“, berichtete Hans Michael Maurer. Er war gemeinsam mit Frank Neubrand als Vertretung der Vorstandschaft der Schreinerinnung Göppingen zur offiziellen Übergabe auf den Burgstall bei Türkheim gekommen.

Ortsvorsteher Heinz Mekle sprach seinen Dank sowohl der Schreinerinnung als auch der Stadt Geislingen aus und freute sich, dass die schmucke Holzbank künftig diesen schönen Aussichtspunkt in Türkheim weiter aufwerten und vielen Wanderern und Naturfreunden einen ansprechenden Rastplatz bieten wird.


Weitere Informationen

Wir sind für Sie da!

Einwohnermeldeamt: 07331 - 24 253 oder 24 255 oder 24 257
HIER zur Online-Terminreservierung

Ausländerbehörde: 07331 - 24 256 oder 24 319
HIER zur Online-Terminreservierung

Kindergartenverwaltung: 07331 - 24 411

Weitere Kontaktdaten finden Sie HIER

 

Hinweis

Die Inhalte werden von der Stadtverwaltung Geislingen an der Steige gepflegt.

Bei Fragen oder Anregungen bitte an die Stadtverwaltung Geislingen an der Steige wenden.