Stadt Geislingen an der Steige

Seitenbereiche

  • Wechselbild der Gemeinde
  • Wechselbild der Gemeinde
  • Wechselbild der Gemeinde
  • Wechselbild der Gemeinde
  • Wechselbild der Gemeinde

Volltextsuche

Ich Suche

Seiteninhalt

Neues aus dem Rathaus und von OB Dehmer

Stadt erhält 440.000 Euro Breitbandförderung vom Land

Die Stadt bekommt 440.000 Euro vom Land, um Weiler, insbesondere den westlichen Teil und Hofstett, sowie weitere noch unterversorgte Adressen im Stadtgebiet und die Tegelbergschule ans Breitbandnetz anzuschließen. Am Montag, 23. August 2021, nahm OB-Stellvertreter Holger Scheible den Förderbescheid von Digitalisierungsminister Thomas Strobl im Schloss Ellwangen entgegen.

 „Wir freuen uns sehr über diese Förderung“, sagt Oberbürgermeister Frank Dehmer, der sich derzeit im Urlaub befindet und im Ahrtal bei den Aufräumarbeiten unterstützt. „Schnelles Internet ist heutzutage ein absolutes MUSS. Die Kernstadt, Eybach, Türkeim. Aufhausen, Waldhausen und Stötten sowie alle anderen Schulen sind bereits gut versorgt, aber es gibt noch ‚weiße Flecken‘ in Geislingen. Hier können wir jetzt handeln!“

OB-Stellvertreter Holger Scheible (zweite Person von rechts) nahm den Förderbescheid für die Stadt Geislingen entgegen.
OB-Stellvertreter Holger Scheible (zweite Person von rechts) nahm den Förderbescheid für die Stadt Geislingen entgegen.

Die Stadt nutzt die Kofinanzierung des Landes zur Bundesförderung. Dadurch übernehmen Land und Bund 90 Prozent der Ausbaukosten.

Weitere Informationen

Wir sind für Sie da!

Einwohnermeldeamt: 07331 - 24 253 oder 24 255 oder 24 257
HIER zur Online-Terminreservierung

Ausländerbehörde: 07331 - 24 256 oder 24 319
HIER zur Online-Terminreservierung

Kindergartenverwaltung: 07331 - 24 411

Weitere Kontaktdaten finden Sie HIER

 

Hinweis

Die Inhalte werden von der Stadtverwaltung Geislingen an der Steige gepflegt.

Bei Fragen oder Anregungen bitte an die Stadtverwaltung Geislingen an der Steige wenden.