Stadt Geislingen an der Steige

Seitenbereiche

  • Wechselbild der Gemeinde
  • Wechselbild der Gemeinde
  • Wechselbild der Gemeinde
  • Wechselbild der Gemeinde
  • Wechselbild der Gemeinde

Volltextsuche

Ich Suche

Seiteninhalt

Neues aus dem Rathaus und von OB Dehmer

Tag des offenen Denkmals im Alten Zoll am Sonntag, 11. September

Am kommenden Sonntag, 11. September findet in Deutschland der Tag des offenen Denkmals der Deutschen Stiftung Denkmalschutz statt, an dem die Stadt Geislingen, vertreten durch den Fachbereich 2 Bauverwaltungsamt, mit dem Alten Zoll, Hauptstraße 24, teilnimmt. „Wir freuen uns, das sanierte herausragende Kulturdenkmal für interessierte Bürger*innen zu öffnen“, sagt Irene Cziriak, Fachbereichsleiterin Bauverwaltung.

Das diesjährige Motto 2022 lautet KulturSpur ein Fall für den Denkmalschutz. Zu diesem Motto passt der Alte Zoll hervorragend – so gab es zahlreiche Überraschungen von der Kernsanierung bis zur Fertigstellung des Alten Zolls. Von ganz besonderer Bedeutung ist die Bohlenwand im Erdgeschoss, von deren Existenz vor der Kernsanierung niemand wusste.

Von 10 Uhr bis um 18 Uhr finden ca. stündliche fachliche Führungen mit den Architekten von archandart durch den Alten Zoll statt.

Voranmeldung notwendig.

Hierfür ist eine Anmeldung bis Samstag, 12 Uhr mit konkreter Wunsch-Uhrzeit, Name, Vorname und Kontaktdaten (E-Mail und Telefon) erforderlich. Termine werden per E-Mail oder telefonisch bestätigt.

Anmeldungen sind möglich per E-Mail unter baurecht(@)GEISLINGEN.de, telefonisch 07331/24-286 oder per Fax 07331/24-293. Wir freuen uns auf Ihren Besuch und Ihr Interesse!

Weitere Informationen

Wir sind für Sie da!

Einwohnermeldeamt: 07331 - 24 253 oder 24 255 oder 24 257
HIER zur Online-Terminreservierung

Ausländerbehörde: 07331 - 24 256 oder 24 319
HIER zur Online-Terminreservierung

Kindergartenverwaltung: 07331 - 24 411

Weitere Kontaktdaten finden Sie HIER

 

Hinweis

Die Inhalte werden von der Stadtverwaltung Geislingen an der Steige gepflegt.

Bei Fragen oder Anregungen bitte an die Stadtverwaltung Geislingen an der Steige wenden.