Stadt Geislingen an der Steige

Seitenbereiche

  • Wechselbild der Gemeinde
  • Wechselbild der Gemeinde
  • Wechselbild der Gemeinde
  • Wechselbild der Gemeinde
  • Wechselbild der Gemeinde

Volltextsuche

Ich Suche

Seiteninhalt

Neues aus dem Rathaus und von OB Dehmer

Informationen zum Coronavirus

DIE INFORMATIONSSEITE ZUM CORONAVIRUS MIT ALLEN AKTUELLEN THEMEN FINDEN SIE HIER. 



Bin ich betroffen und was kann ich tun?

Hier finden Sie eine Orientierungshilfe vom Robert-Koch-Institut zum Download: 

Was bedeutet das nun für mich?
Wie sonst auch in der Grippezeit, sollte jeder Einzelne grundlegende Hygienemaßnahmen einhalten und befolgen, wie diese auch vom Sozialministerium Baden-Württemberg bereits herausgegeben wurden. 

Es empfiehlt sich daher:

• halten Sie zu anderen Menschen immer Abstand (mindestens 1,5m)
• tragen Sie wo der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann oder es rechtlich verordnet ist eine Mund-Nasen-Bedeckung (Mundschutz)
• nutzen Sie die offizielle Corona-Warn-App der Bundesregeriung:  https://www.bundesregierung.de/breg-de/themen/corona-warn-app
• Achten Sie besonders auf persönliche Hygiene:
-          regelmäßiges, häufiges und sorgfältiges Händewaschen (mindestens 20 Sekunden mit Seife bis zum Handgelenk)
-          das Gesicht nicht oder nur mit gewaschenen Händen zu berühren, vor allem die Schleimhäute (Nase, Augen, Mund)
-          beim Husten und Niesen Abstand zu anderen Menschen zu halten beziehungsweise in die Armbeuge zu niesen oder zu husten,
-          nach Möglichkeit nur ein Papiertaschentuch zu benutzen, das nach einmaliger Benutzung sofort entsorgt wird
• wenn Sie sich in geschlossenen Räumen aufhalten, sorgen Sie bitte für eine gute und regelmäßige Belüftung (in der kalten Jahreszeit Stoßlüften)

Denken Sie bitte auch an die Menschen, die vielleicht zu einem besonders anfälligen Personenkreis zählen, bspw. Senioren oder Menschen mit Vorerkrankungen. Achten Sie insbesondere bei diesen darauf eine Ansteckung oder Weitergabe eines Infektes zu vermeiden. Gleichzeitig bitten wir Sie aber gerade jetzt in dieser Situation auch an diese Menschen in Ihrer Nachbarschaft zu denken und diese nicht zu vergessen. Es gibt vielleicht Menschen in Ihrer Nähe, die wegen einer Erkrankung oder weil diese zu einem anfälligen Personenkreis zählen das Haus oder die Wohnung bereits jetzt nicht verlassen können. Gerade jetzt sind daher nachbarschaftliche Hilfsangebote an solche Menschen sehr wichtig und wertvoll! Achten Sie dabei aber ganz besonders auf die Hygiene und eine Ansteckungsvermeidung!

Für Menschen, die aus einem Risikogebiet nach Deutschland einreisen gilt es in jedem Fall folgendes zu beachten: HIER finden Sie weitere Infos

Ich bin in Sorge, wer kann mich weiter beraten?
Für alle Fragen zu Covid-19 wurden in Kreis, Land und Bund mittlerweile mehrere Telefon-Hotlines eingerichtet für Rat suchende Bürgerinnen und Bürger.

WICHTIG: Wenn Sie die Sorge haben, sich möglicherweise mit dem Coronavirus infiziert zu haben, dann nehmen Sie bitte zunächst mit Ihrem Hausarzt telefonisch Kontakt auf, um das weitere Vorgehen abzuklären! Alternativ können Sie auch direkt die 116117 - die Nummer des ärztlichen Bereitschaftsdienstes – wählen!

Zudem finden Sie weitere Hilfs- und Beratungsangebote zu allen Fragen rund um das neue Virus unter den folgenden Rufnummern:
- Bundesministerium für Gesundheit (Bürgertelefon) - 030 346 465 100 
- Landesgesundheitsamt (LGA) Baden-Württemberg: Tel. 0711 904 39555 (montags bis freitags zwischen 9 und 18 Uhr) 
- Landratsamt Göppingen, Gesundheitsamt: Tel. 07161 202 5380 
- Einheitliche Behördenrufnummer (www.115.de) - 115 
- Unabhängige Patientenberatung Deutschland - 0800 011 77 22

Fieberambulanzen:
 
Die Vorsprache in der Fieberambulanz ist nur nach Rücksprache mit dem Hausarzt möglich.
 
Terminvereinbarung unter der Telefonnummer 07161 9173518.
 
Adresse: Ulmer Straße 110 in Eislingen
Öffnungszeiten:  Mo. bis Fr.: 14:00 bis 17:00 Uhr
 
Notfallpraxis am Wochenende für Erwachsen: Helfenstein-Klinik und Klinik am Eichert
Öffnungszeiten: 08:00 bis 18:00 Uhr
 
Die Notfallpraxis für Kinder bleibt in der Klinik am Eichert.
 
 
Corona-Abstrichstelle:
 
Corona-Abstriche sind an der von der Kreisärzteschaft Göppingen betriebenen Abstrichstelle in der Ulmer Straße 110 in Eislingen nur nach telefonischer Anmeldung möglich, um lange Wartezeiten zu vermeiden.
Die Anmeldung erfolgt entweder über den Hausarzt oder über die Personen, die einen Abstrich benötigen, selbst.
 
Telefonisch ist die Abstrichstelle täglich von 17.00 bis 20.00 Uhr unter der Telefonnummer 07161 9173518 erreichbar.
 
Ohne gültige Krankenkasse-Karte und Reisedokumente bei Reiserückkehern können keine Abstriche erfolgen.
 
Gesundheitsamt und Kassenärztliche Vereinigung im Landkreis empfehlen, zunächst den Hausarzt zu kontaktieren, der entscheidet, ob er den Abstrich selbst macht oder an andere Abstrichstellen verweist. Daher sollten sich auch Reiserückkehrer zunächst mit ihrem Hausarzt in Verbindung setzen, bevor sie sich bei der Abstrichstelle anmelden.
 
Eine andere Möglichkeit ist es, sich telefonisch an eine der Corona-Schwerpunktpraxen zu wenden. Dort können sowohl Abstriche vorgenommen als auch Infekt-Patienten betreut werden.
 
Corona-Schwerpunktpraxen:
 
In den Corona-Schwerpunktpraxen können sowohl Abstriche vorgenommen als auch Infekt-Patienten betreut werden. Bitte wenden Sie sich immer zuerst telefonisch an eine der Corona-Schwerpunktpraxen:
 
-          Dr. Kai Berg (Kinderarzt), Marktstr. 16, 73033 Göppingen, Telefon: 07161 52048
-          Claudia Biese-Schrag, Wilhelmstr. 21, 73333 Gingen, Telefon: 07162 5539
-          Dres. Christina Bohn und Hansjörg Bohn, Poststr. 8, 73066 Uhingen, Telefon: 07161 37379
-          Dr. Josef Brandner, Hauptstr. 116, 89558 Böhmenkirch, Telefon: 07332 3777
-          Dr. Astrid Erhard und Kathrin Meyer (Kinderärzte), Poststr. 10, 73066 Uhingen, Telefon: 07161 32444
-          Dr. Stefan Fünffinger, Lessingstr. 1, 73054 Eislingen, Telefon: 07161 999120
-          Dr. Till Olaf Geiger (Kinderarzt), Schloßmarkt 6, 73098 Rechberghausen, 07161 9569590
-          Dr. Peter Gruber, Tannenstr. 14, 73037 Göppingen-Ursenwang, Telefon: 07161 811783
-          MVZ Dres. Jung, Ditzenbacher Str. 33, 73326 Deggingen, Telefon: 07334 4332 oder 07334 5083
-          Alexander Kaiser, Am Dorfplatz 4, 73066 Uhingen-Holzhausen, Telefon: 07161 34664
-          Gemeinschaftspraxis Dres. Kuhwald, Göppingen-Faurndau, Telefon: 07161 21522
-          Dr. Hendrik Mende und Erdmann Steuernagel, Rathausplatz 3, 73084 Salach, Telefon: 07162 939660
-          Hohenstaufenpraxis Dr. Vollmer, Mörikestr. 5, 73116 Wäschenbeuren, Telefon Telefon: 07172 7046
-          filstäler hausarzt zentrum, Bergstr. 7, 73349 Wiesensteig, Telefon: 07335 96900
-          filstäler hausarzt zentrum, Königstr. 4, 73344 Gruibingen, Telefon: 07335 1854444
-          Dr. Friederike Schalhorn, Marktplatz 13, 73102 Birenbach, Telefon: 07161 9442944
-          Dr. Christian Schoppa (Kinderarzt), Schillerplatz 10, 73033 Göppingen, 07161 78590
-          Dr. Stefan Schubarth (Kinderarzt), Bahnhofstr. 12, 73061 Ebersbach, Telefon: 07163 535458
-          Dr. Manfred Straßer, Stuttgarter Str. 9, 73066 Uhingen, Telefon: 07161 32107
-          Praxis Dr. Tatzel, Herdweg 18, 73035 Göppingen-Jebenhausen, Telefon: 07161 49021
-          Praxis im Weilerhof, Dr. Magistro und Dr. Ihli, Ulmer Str. 13, 73066 Uhingen, Telefon: 07161 9301020
-          Dr. Hansjörg Winker, Schulstraße 9 in 73342 Bad Ditzenbach - Gosbach


Wo kann ich mich selbst im Internet weiter informieren?
Weitergehende Informationen zu Covid-19, zur aktuellen Lage und Hinweise zum Virus finden Sie auf den nachfolgenden behördlichen Internetseiten:
-Bundesministerium für Gesundheit
(Hinweise und weitergehende Informationen zur aktuellen bundesweiten Lage):
www.bundesgesundheitsministerium.de
- Ministerium für Soziales und Integration Baden-Württemberg
(Hinweise und weitergehende Informationen zur aktuellen Lage im Land): 
www.sozialministerium.baden-wuerttemberg.de
- Robert Koch-Institut
(zentrale Einrichtung der Bundesregierung auf dem Gebiet der Krankheitsüberwachung und -beobachtung): 
www.rki.de
- Auswärtiges Amt
(Hinweise für Urlaubsreisende und Reisewarnungen):
www.auswaertiges-amt.de

Weitere Informationen

Wir sind für Sie da!

Einwohnermeldeamt: 07331 - 24 253 oder 24 255 oder 24 257

Ausländerbehörde: 07331 - 24 256 oder 24 319

Kindergartenverwaltung: 07331 - 24 411

Weitere Kontaktdaten finden Sie HIER

 

Hinweis

Die Inhalte werden von der Stadtverwaltung Geislingen an der Steige gepflegt.

Bei Fragen oder Anregungen bitte an die Stadtverwaltung Geislingen an der Steige wenden.