Stadt Geislingen an der Steige

Seitenbereiche

Volltextsuche

Ich Suche

Seiteninhalt

Neues aus dem Rathaus und von OB Dehmer

Jetzt auch schnelles Internet in Aufhausen und Stötten!

PRESSEMITTEILUNG 80_2020 (25.06.2020)

In Geislingen gibt es schon vielerorts schnelles Internet. Jetzt sind auch die Stadtbezirke Aufhausen und Stötten ans High-Speed-Netz von NetCom BW angeschlossen! Bürger*innen können dadurch anstatt bisher mit weniger als 6 Mbit/s jetzt mit einer Bandbreite von bis zu 50 Mbit/s surfen.

Hintergrund
In der Kernstadt, Eybach und Türkheim haben private Anbieter den Breitbandausbau in den vergangenen Jahren selbst vorangetrieben. Gerade in den ländlichen Gebieten von Geislingen an der Steige hielten sich die privaten Anbieter mit dem Ausbau zurück, weil es aus ihrer Sicht wirtschaftlich nicht attraktiv war. Um den Breitbandausbau auch in den anderen Stadtbezirken voran zu treiben, hat die Stadtverwaltung daher in den vergangenen Jahren selbst einen Großteil vom passiven Netz, sprich Leerrohre sowie Glasfaserkabel, aufgebaut.

Im März 2019 hatte der Gemeinderat beschlossen, das städtische Netz in Aufhausen, Waldhausen und Stötten an das Unternehmen NetCom BW zu verpachten. Am 16. Mai 2019 wurde der Vertrag unterzeichnet. Bereits seit Dezember 2019 ist Waldhausen ans Netz angeschlossen. Jetzt folgen endlich Aufhausen und Stötten.

Ursprünglich war geplant, bei Inbetriebnahme Informationsveranstaltungen für alle betroffenen Bürger*innen zu machen. Diese müssen leider aufgrund der aktuellen Lage entfallen.

Weitere Informationen

Ihre Ansprechpartnerin

Pressesprecherin
Stadt Geislingen an der Steige
Frau Christiane Wehnert
Rathaus
Hauptstraße 1
73312 Geislingen an der Steige
Raum: 103
Tel: 07331 24 366
Fax: 07331 24 1366
christiane.wehnert(@)geislingen.de

Hinweis

Die Inhalte werden von der Stadtverwaltung Geislingen an der Steige gepflegt.

Bei Fragen oder Anregungen bitte an die Stadtverwaltung Geislingen an der Steige wenden.